Günter Harnisch Moringa oleifera. Kompakt-Ratgeber

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Moringa oleifera. Kompakt-Ratgeber“ von Günter Harnisch

„Moringa oleifera“ heißt der aus dem Himalaja stammende Meerrettichbaum mit vollem Namen. Er gilt als wahrer „Wunderbaum“. Blätter, Blüten, Früchte, Rinde, Wurzeln und Samen der inzwischen auch bei uns bekannt gewordenen Pflanze enthalten nahezu alles, was wir bei unserer modernen Lebensführung so dringend benötigen: reichlich Nährstoffe, Mineralstoffe, Vitamine, Aminosäuren, Antioxidantien – und all das ohne chemische Zusatzstoffe, in natürlicher Zusammensetzung und in hoch dosierter Form. Im Ayurveda kennt man die heilende Kraft von Moringa seit Jahrhunderten. Wissenschaftliche Untersuchungen aus aller Welt bestätigen die Wirkung der Inhaltsstoffe für die Gesundheit. Menschen, die Moringa zu sich nehmen, berichten über Erfolge bei diversen Krankheiten, vor allem durch eine deutlich verbesserte körpereigene Abwehr. Wirksame Hilfe ist auch beim Abnehmen und Entgiften spürbar. Die Menschen fühlen sich durch Moringa einfach gesünder, belastbarer und glücklicher. Der praktische Taschenratgeber informiert Sie umfassend über: ●die heilsamen und stärkenden Inhaltsstoffe des Moringa-Baums ●aktuelle Ergebnisse aus der Forschung ●interessante Fallbeispiele und Anwendungsmöglichkeiten ●leckere Rezeptideen rund um das Moringa-Blattpulver

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hans Dampf in allen Gassen

    Moringa oleifera. Kompakt-Ratgeber
    olli2308

    olli2308

    02. February 2015 um 15:31

    Mehr als 90 Inhaltsstoffe enthält der „Wunderbaum“ Moringa und gilt damit als die nährstoffreichste Pflanze der Welt. Der „Hans Dampf in allen Gassen“ soll so gesund sein, dass er bei allen möglichen Krankheiten eingesetzt wird: Von Grippe und bakteriell bedingten Verdauungsstörungen über Allergien bis hin zu Hyperaktivität, Lern- und Konzentrationsstörungen reicht die Wirkung des Wunderbaums. Besonders die körpereigene Abwehr soll damit deutlich verbessert werden. Moringa soll sich laut Studien sogar bei Krebs als Rettung erweisen, denn seine Salvestrole seien die Antwort der Natur auf Krebs.  Der Baum aus dem Himalaya lässt sich komplett verwerten: Seine Blätter enthalten 46 Antioxidantien, 26 Entzündungshemmer, 25 Vitamine und Mineralien (z. B. 4-mal so viel Kalzium wie Milch und 6-mal so viel Vitamin C wie Orangen), ein Höchstmaß an Chlorophyll, alle lebensnotwendigen Aminosäuren und und und... Aber auch die Rinde, der Samen, die Früchte, die Blüten und die Wurzeln können verwertet werden.  Auch wenn ich mir mangels praktischer Erfahrung mit dem Wundermittel keine abschließende Meinung erlauben kann, klärt mich das Buch als interessierten Laien gut auf, informiert mich über die Inhaltsstoffe, die Anwendungsgebiete und die Ergebnisse der aktuellen Moringa-Forschung. In einem ausführlichen Praxisteil erfahre ich mehr darüber, wie ich die Pflanze selbst züchten, wie ich eine Moringa-Kur machen und wie ich mit Moringa kochen kann (mit einigen leckeren Rezepten für jede Jahreszeit).  Bei den Bezugsquellen von Moringa-Produkten ist der Autor zurückhaltend, da muss sich der Leser im Internet oder bei der Apotheke seines Vertrauens wohl ein eigenes Bild machen.

    Mehr