Günter J. Matthia Jessika

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jessika“ von Günter J. Matthia

Ein zwölfjähriges Mädchen kommt der mörderischen Hausmeisterin auf die Schliche. Doch anstatt Alarm zu schlagen, hat das Kind eine geradezu teuflische Idee: Man könnte die Leiche zumindest teilweise verspeisen.

Etliche Jahre später – aus dem Mädchen ist eine attraktive junge Frau geworden – macht Jessika sich an Bernd heran. Der verliebt sich Hals über Kopf in die gleichermaßen verführerische wie unheimliche Fremde. Welches Schicksal er damit heraufbeschwört, kann er nicht wissen. Niemand ahnt wer – oder besser gesagt was – Jessika ist. Doch dann trifft sie auf Johannes, der alles über sie und sogar zu wissen scheint, wie man mit ihresgleichen fertig werden und dabei überleben kann. Zumindest sieht es zuerst ganz danach aus, als habe Jessikas Treiben bald ein Ende.

Die Nephilim (hebräisch נְפִילִים) waren riesenhafte Mischwesen, gezeugt von göttlichen Wesen und Menschenfrauen. Die Nephilim waren größer und stärker als Menschen und laut den Berichten der Apokryphen von großer Boshaftigkeit.
–Wikipedia

Wenn es so einfach wäre, gäbe es uns schon lange nicht mehr.
–Alessia di Bolsena

No man sees my face and lives.
–Nitzrek

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Böse in deinen Augen

Anders als erwartet, aber dennoch etwas nettes für Zwischendurch.

TheBookAndTheOwl

Ich bin nicht tot

Kaum Spannung und Charaktere mit denen man erstmal warm werden muss. Trotzdem konnte ich das Buch nicht weglegen. Interessante Story!

Ashimaus

Krokodilwächter

Eher Ermittlerkrimi statt Thriller

foxydevil

Tiefer denn die Hölle

Ein Polizeiseelsorger unter Tage - der Hölle nahe!

baerin

Zu nah

Spannend aber ausbaufähig

foxydevil

Ich beobachte dich

Grandios! Chevy Stevens hat mich noch nie enttäuscht! Jetzt heißt es wieder warten.. warten.. warten..

Susa1981

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks