Günter Lenz Madagaskar

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Madagaskar“ von Günter Lenz

Madagaskar, das „Land wo der Pfeffer wächst“, liegt etwa 400 Kilometer vor der ostafrikanischen Küste wie ein langer Teppich im Indischen Ozean. Das Naturjuwel ist mehr als nur eine Insel, es ist eine ganz eigene Welt. Unabhängig vom afrikanischen Kontinent entwickelte sich hier im Laufe von Jahrmillionen eine einzigartige Flora und Fauna. Viele Tierarten, wie zum Beispiel Tenreks und Fossas, gibt es nur hier. Berühmt ist Madagaskar jedoch vor allem als Insel der Lemuren: Rund hundert verschiedene Arten dieser possierlichen, plüschig-kuscheligen Halbaffen leben in den ursprünglichen Wäldern. Auch die landschaftliche Vielfalt der viertgrößten Insel der Welt ist beeindruckend: Weitläufige Savannen wechseln sich ab mit idyllischen Palmenstränden, erhabenen Baobabs, dichten Regenwäldern und bizarren Karstlandschaften, den sogenannten Tsingy. Die gastfreundliche Bevölkerung ist ein multikultureller Schmelztiegel mit faszinierenden Bräuchen, Mythen und Traditionen, die trotz der langen französischen Kolonialzeit bis heute fortbestehen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen