Günter Memmert Gene, Völker und Sprachen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gene, Völker und Sprachen“ von Günter Memmert

Luigi Luca Cavalli-Sforza ist einer der Begründer der modernen Genetik. In einer Welt, die den Rassismus noch lange nicht besiegt hat, hält er es für seine Pflicht, mit der Kompetenz wissenschaftlicher Erkenntnisse gegen Diskriminierungen zu kämpfen. Seine umfassende Einführung in die Genetik ist ein Standardwerk über die Leitwissenschaft des nächsten Jahrtausends. Einer Wissenschaft, die Fragen von den Voraussetzungen des Lebens bis zur Entwicklung unterschiedlicher Kulturen und Sprachen klärt und die zugleich viele Gefahren des Mißbrauchs birgt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks