Günter Ogger Die Gründerjahre

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gründerjahre“ von Günter Ogger

Die Gründerjahre - paradiesische Zeiten für Tatmenschen, für Unternehmer, Spekulanten und Abenteurer: Die einen legen den Grundstein für riesige Vermögen, andere riskieren zuviel, verlieren alles. An der Seite pleureusengeschmückter Halbweltsamen begegnen wir den neuen Reichen in ihren Prachtvillen, in Glaspalästen oder auf der nagelneuen Eisenbahn. Der Siegeszug der Technik bringt radikale Umwälzungen und setzt ungeahnte Energien und immenses Kapital frei. Während die einen die Nase im Wind haben, üppige Gewinne verbuchen und rauschende Feste feiern, nagen die oberschlesischen Weber am Hungertuch. Romantische Affairen, aber auch blutige Unruhen liefern des Gesprächsstoff dieser Zeit der Gründer, einer Epoche zwischen Spekulationsrausch, gigantischen Erfolgen und dramatischen Niederlagen. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen