Günter Oppenborn Japanische Mövchen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Japanische Mövchen“ von Günter Oppenborn

Vor 120 Jahren wurden die ersten Japanischen Mövchen nach Deutschland importiert. Sie zählen mit den Zebrafinken zu den am häufigsten gehaltenen Prachtfinken. Diese seit Jahrhunderten domestizierte Zuchtform spielt in einer Vielzahl von Mutationen eine wichtige Rolle als repräsentativer Ausstellungsvogel. Auch in Holland und Frankreich ist die Mövchenzucht weit verbreitet. Den Liebhabern der Mövchen in Deutschland liegt nun erstmals ein ausführlicher Leitfaden vor, der genaue und umfassende Auskunft zu allen Fragen der Haltung und Zucht gibt, hier besonders zu den Merkmalen der Vererbung und den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten. Dazu werden die einzelnen Farbschläge, Zeichnungen und Haubenmuster sowie die Bewertungssysteme für Ausstellungsvögel beschrieben. 80 Farbfotos ergänzen den Text.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen