Günter Steinke Naturerlebnisse am Rio de la Plata

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Naturerlebnisse am Rio de la Plata“ von Günter Steinke

Es ist ein spannendes Erlebnis für einen Naturfreund, gleichzeitig am selben Tag den kleinsten Vogel und das größte Säugetier unserer Erde bewundern zu können. Möglich geworden ist das für mich an einem Küstenabschnitt in Uruguay am Rio de la Plata. Hier an den herrlichen Stränden zwischen den Badeorten Piriapolis und Punta del Este ziehen jährlich von Juni bis November die riesigen Südlichen Glattwale aus den antarktischen Gewässern in Richtung Norden, um nahe der Küste zu kalben und sich zu paaren. Gleichzeitig setzt zu dieser Zeit der Zustrom von winzigen Kolibris von Nord nach Süd ein, weil die Brutsaison bevorsteht. Mehrere Jahre lang konnte ich die Tier- und Pflanzenwelt in dieser Region dokumentieren und auch mit eindrucksvollen Fotos belegen. Dies möchte ich dem interessierten Leser in diesem Bildband nahe bringen.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen