Günter Tembrock Tierstimmenforschung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tierstimmenforschung“ von Günter Tembrock

Die Bioakustik hat sich in den letzten zwanzig Jahren zu einer Forschungsrichtung entwickelt, die nicht nur Zoologen, sondern auch Mediziner, Psychologen, Physiologen, Pädagogen, Linguisten, Phonetiker und Nachrichtentechniker interessiert und darüber hinaus auch Freunden der Tonbandtechnik ein fruchtbares Betätigungsfeld bietet. Die biologische Akustik umschließt die Erforschung der Organe der Lauterzeugung, ihre Funktionen sowie die Hörorgane und ihre Leistungen, vor allem aber die Schallereignisse selbst. Es sind besonders die Gliederfüßer und Wirbeltiere, die ein reiches Spektrum akustischer Signale entwickelt haben. Seit es möglich ist, mit technischen Methoden diese Signale möglichst "naturgetreu" aufzuzeichnen und in Laboratorien zu untersuchen, hat die moderne Bioakustik als Forschungsgebiet eine Vielfalt von Fragestellungen aufgegriffen und schon zahlreiche Ergebnisse erarbeitet. Sie berühren sowohl die Fragen der Lauteigenschaften und ihrer Entstehung als auch die Informationsverarbeitung unter Berücksichtigung von Bedeutung und Wirkung im Zusammenleben der Tiere. Das Buch versucht den gegenwärtigen Stand der Tierstimmenforschung unter besonderer Berücksichtigung der biologischen Fragestellungen darzustellen, offene Fragen aufzuzeigen und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten zu erörtern. Viele eigene Erfahrungen konnten dabei genutzt werden. Forscher und Tierfreunde sind gleichermaßen angesprochen.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen