Neuer Beitrag

Walibog

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe LeserInnen und Bücherfreunde!

Zweite Leserunde zum Fantasy-Roman »Avandur: Reise in die Vogelfreiheit«.

Ihr seid alle herzlich eingeladen, an der Leserunde zu meinem Roman Avandur: Reise in die Vogelfreiheit teilzunehmen, den ich als E-Book bei Amazon veröffentlicht habe.

Informationen und eine Leseprobe (Blick ins Buch)  findet Ihr hier:
https://www.amazon.de/dp/B01M110X0S/?tag=xtregen-21

Unter allen Bewerbern, die sich bis zum 31. Januar 2017 angemeldet haben, verlose ich 10 Exemplare als E-Book. Bitte teilt mir mit, ob ihr Mobi (Amazon Kindle) oder ePub benötigt.

Ich freue mich auf eine rege Beteiligung
Euer Günther Höfers

Autor: Günther Höfers
Buch: Avandur: Reise in die Vogelfreiheit

raveneye

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Als Fantasy-Fan hüpfe ich doch gerne in den Lostopf. Den Klappentext und die Leseprobe fand ich sehr ansprechend und ich bin neugierig geworden wie es weitergeht.
Bewerbe mich fur ein Epub.

Walibog

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen
@raveneye

Danke für Dein Interesse. Ich freue mich!

Beiträge danach
123 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

federfantastika

vor 9 Monaten

Fazit

Ich bin auch durch. Leider schon, muss ich sagen! Wann kommt denn die Fortsetzung? <3
Es hat mir wirklich, wirklich gut gefallen! Nochmals vielen Dank, dass ich dabei sein durfte =)
Zwei Fragen hätte ich jetzt noch. Da wären die Zwerge, die Menschen, die Orks - und die Siergen mit ihren spitzen Ohren. Habe ich Recht in der Annahme, dass damit sozusagen das in anderen Büchern sogenannte Elfenvolk gemeint ist? Und wenn ich da richtig liege, wieso hast du sie dann nicht Elfen getauft, sondern Siergen?
Und die zweite Frage: was geschah mit der Rappstute, die Krauta sich auf dem Weg zu Egan und Hallvard "ausgeliehen" hat? Hat sie sie wieder wohlbehalten bei ihren Besitzern abgeliefert? (Als Pferdebesitzer interessiert mich sowas brennend :D :D ;) )

Und jetzt gibts hier endlich meine Rezi ;) Dieselbige steht auch auf Amazon
https://www.lovelybooks.de/autor/G%C3%BCnther-H%C3%B6fers/Avandur-Reise-in-die-Vogelfreiheit-1356609591-w/rezension/1437662598/rezension/1437662598/

Walibog

vor 9 Monaten

Fazit
Beitrag einblenden
@federfantastika

Hallo federfantastika,
herzlichen Dank dafür, dass du das Buch gelesen hast, und für die tollen Beiträge und die schöne Rezension. Ich freue mich sehr, dass es dir gefallen hat.
Als ich anfing, das Buch zu schreiben, wusste ich nicht (und ich weiß es immer noch nicht), ob der Begriff Elfen oder auch Elben vielleicht geschützt ist. Ich habe mich dann an die Tetralogie (im Original eine Trilogie) "Die Saga von Osten Ard" (Der Drachenbeinthron etc.) von Tad Williams erinnert, in der es das Volk der Sithi gibt, das stark an die Elfen angelehnt ist. Dass meine Elfen jetzt Siergen heißen, war also eine reine Vorsichtsmaßnahme, außerdem hatte ich so mehr Freiheiten in der Gestaltung der Charaktere.
Die Rappstute hat Krauta tatsächlich wohlbehalten wieder abgeliefert. Wenn es anders gewesen wäre, hätte ich das ja schreiben müssen ...
Ich habe aber tatsächlich mit dem Gedanken gespielt, dass Krauta dabei nur noch den abgebrannten Hof und die Leichen der Bewohner vorfindet. Doch das hätte einen weiteren Handlungsstrang bedeutet, ohne dass es die Geschichte tatsächlich bereichert hätte. Außerdem wollte ich das Ganze nicht zu düster werden lassen.
Deine Ausführungen haben mir gut gefallen. Darf ich den einen oder anderen Textschnipsel in meine Buchwerbung einbauen?
Ich wünsche dir alles Gute.
Günther

federfantastika

vor 9 Monaten

Fazit
Beitrag einblenden

Walibog schreibt:
Deine Ausführungen haben mir gut gefallen. Darf ich den einen oder anderen Textschnipsel in meine Buchwerbung einbauen?

Das ehrt mich sehr und freut mich wirklich! Natürlich darfst du!

Zum Thema Siergen: daran, dass es sich bei Elfen um einen geschützten Begriff handeln könnte, hab ich ehrlich gesagt noch nie gedacht! Gut, dass du mir da die Augen geöffnet hast. Und um ehrlich zu sein, finde ich es überhaupt nicht schlimm, dass dein Volk den Namen Siergen bekommen hat. Im Gegenteil =)

Walibog

vor 9 Monaten

Fazit
Beitrag einblenden
@federfantastika

Noch einmal herzlichen Dank für alles!

Judith85

vor 8 Monaten

Fazit

Erst einmal: vielen dank für das Buch und schon mal vorweg, es hat mir sehr gut gefallen.

Das Ende lässt einzelne Fragen /Spannung offen und eigentlich hätte ich gerne weiter gelesen ;-) was daraus schließt, das mich das Buch überzeugt hat und es mir gut gefallen hat. Also........ wann kommt band 2 ?

Rezi zu lesen auf Facebook, hier und Amazone

Lg.

Walibog

vor 8 Monaten

Fazit
Beitrag einblenden
@Judith85

Herzlichen Dank, dass du mein Buch gelesen hast. Ich freue mich, dass es dir gefallen hat.
Liebe Grüße Günther

Walibog

vor 8 Monaten

Danke

Danke an alle Teilnehmerinnen für diese schöne Leserunde. Es hat mir viel Spaß gemacht und ich habe viele neue Erkenntnisse gewonnen. Interessant war für mich die unterschiedliche Sichtweise auf manche Dinge einerseits und andererseits auch die vielen Übereinstimmungen in der Wahrnehmung der Buchstaben, die ich da aneinandergereiht habe.
Es ist für mich etwas ganz Besonderes, dass Menschen eine Geschichte tatsächlich durchlesen, die ich mir ausgedacht habe, ein seltsames Gefühl.
Diese Leserunde scheint jetzt beendet zu sein; eine Gewinnerin hat nicht teilgenommen, zumindest bis jetzt nicht. Sie kann natürlich immer noch einsteigen, wenn sie möchte und das hier liest.
Noch einmal DANKE an euch alle. Ich wünsche euch eine schöne Zeit.
Auf Wiedersehen!
Günther

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks