Die JSO Bicomplexe

Die JSO Bicomplexe
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die JSO Bicomplexe"

„Unter Komplex-Biochemie verstehen wir die Vereinigung mehrerer Mineralsalze zu einem Mittel, welches zu den erkrankten Geweben oder dem erkrankten Körperteil in Beziehung steht. Es deckt gewissermaßen alle Krankheitserscheinungen der betreffenden Krankheit ... Die Komplex-Biochemie ist auf die natürlichen Lebensgesetze aufgebaut.“
Dr. med. Konrad Grams, Begründer der biochemischen Komplexmittel (1878-1947)

Dr. med. Konrad Grams war begeisterter Anhänger und engagierter Verfechter der Schüßlerschen Biochemie. Doch hatte er Probleme damit, seinen Patienten mehrere Salze zu verordnen. Er hatte nämlich festgestellt, dass die Compliance merklich mit der Zahl der verordneten Salze sank. So entwickelte er im Laufe der Jahre seine Komplex-Biochemie – sie entstand vor über 90 Jahren und er erlebte damit in der täglichen Praxis fantastische Erfolge! Im Jahre 1922 erschien dazu sein „Handbuch der Komplex-Biochemie”.

Das Konzept der Komplex-Biochemie basiert darauf, mit einer Mittelkombination alle relevanten Aspekte einer Krankheit zu erfassen und therapeutisch zu berücksichtigen. Bei den 30 Bicomplexen steht an erster Stelle das Ziel, die Stoffwechselvorgänge im Körper zu harmonisieren, zu normalisieren. Dies funktioniert mit einer sinnvollen Mischung der Salze, in der sich die enthaltenen Mineralsalze synergistisch ergänzen. Das hatte es bis dahin nicht gegeben und Dr. Grams Entdeckung war einzigartig und gewinnbringend für die Biochemie! Mit den Bicomplexen wird eine systemische Wirkung erzielt mit dem Vorteil

a) mit ein oder zwei Präparaten ist auszukommen und
b) die Dosierung kann im Vergleich zur Einzelgabe von biochemischen Einzelmitteln verringert werden – ohne Einbuße an therapeutischer Wirksamkeit.

Kurzum: Bicomplexe wirken umfassender als ein oder mehrere zur Beschwerde passendes Mineralsalz. Bei den Bicomplexen handelt es sich um eine sinnvolle Kombination, die Dr. Grams über viele Jahre
hinweg austüftelte und in der Praxis mit Erfolg erprobte.
Günther H. Heepen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783925207365
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:52 Seiten
Verlag:Weg zur Gesundheit
Erscheinungsdatum:09.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks