Schulrecht

von Günther Hoegg 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Schulrecht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Schulrecht"

Nach den wichtigsten gesetzlichen Vorgaben werden Problemfelder wie Aufsichtspflicht, Urheberrecht, Täuschungsversuch, störende Schüler oder der Umgang mit schwierigen Eltern unter juristischen und pädagogischen Aspekten behandelt. Anschaulich und praxisnah stellt der Autor "Fälle" vor und analysiert sie. Da gleichsam der "rote Faden" des deutschen Schulrechts vermittelt wird, ist das Buch für Studenten, Referendare und Lehrer aller Bundesländer geeignet. Am Ende wird der Leser feststellen, dass sich sein pädagogischer Spielraum durch die Kenntnis des Schulrechts in vielen Punkten erweitert hat. Der Band enthält eine Vielzahl wichtiger Internetadressen, Literaturempfehlungen, Kopiervorlagen für Elternbriefe (z. B. für Tages- oder Klassenfahrten) u. v. m.Der Verfasser besitzt eine seltene Doppelqualifikation: Zum einen ist er ausgebildeter Lehrer und als solcher seit 20 Jahren in der Schulpraxis tätig. Er weiß also, wovon er redet. Zugleich ist er promovierter Jurist mit dem Schwerpunkt Schulrecht und hat als Gastdozent an der Universität etlichen Lehramtsstudenten, Referendaren und Lehrern erfolgreich die Grundlagen des Berufsrechts vermittelt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783407254559
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:192 Seiten
Verlag:Beltz
Erscheinungsdatum:12.04.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks