Günther Moritz Hexenritt zum Brocken im Harz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hexenritt zum Brocken im Harz“ von Günther Moritz

Es ist Vollmond. Von einem schleswig-holsteinischen Küstenstreifen reitet eine alte Hexe auf ihrem Besen zum Harz, denn auf dem Gipfel des höchsten Berges treffen sich ihresgleichen und allerlei gespenstische Gestalten auch in diesem Jahr wieder zur Walpurgisnacht. Es herrscht eine höllische Atmosphäre. Höhepunkt des Feuerspektakels auf dem Brocken ist der Teufelsritt über die lodernden Flammen. Das turbulente Treiben wird in Reimen mit lautmalerischen, prallen Worten beschrieben. Acrylbilder, symbolische Federzeichnungen und Holzschnittausrisse geben diesen Versen einen künstlerisch-stimmungsvollen Rahmen. Die Fantasie kann auf Reisen gehen. Auch gut zum Vorlesen geeignet!

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Ein sehr ergreifendes Buch, das einen nicht mehr loslässt....

EOS

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen