Einführung in die Sonderpädagogik

von Günther Opp 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Einführung in die Sonderpädagogik
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Einführung in die Sonderpädagogik"

Die soziale und personale Integration von Menschen mit Behinderungen bleibt trotz differenzierter sonderpädagogischer Förder- und Unterstützungsangebote eine offene Frage. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich vielfältige sonderpädagogische Aufgabenbereiche und Handlungsfelder entwickelt. Dabei hat sich die Vorstellung kategorialer Behinderungszuschreibungen weg entwickelt zu einem Verständnis von Behinderung, in dem die Qualitäten der individuellen Lebenswelt und die Perspektiven der Betroffenen im Mittelpunkt sonderpädagogischer Förderung stehen. Im Rahmen dieses Verständniszugangs diskutieren die AutorInnen sonderpädagogische Fragestellungen. Inhaltsverzeichnis: Editorial zu den Einführungstexten Erziehungswissenschaft ........................ 5 Vorwort .................................................................. ...................................... 9 1. Problemaufriss sonderpädagogischer Fragestellungen ................. 11 1. 1 Gesellschaftliche Entwicklungslinien der Heilpädagogik Günther Opp .................................................................. ..................... 11 1. 2 Von der Expansion heilpädagogischer Institutionen bis zum "Sonderschulwunder" Günther Opp .................................................................. ..................... 18 1. 3 Aktuelle und prospektive Problemstellungen der Heilpädagogik Günther Opp .................................................................. ..................... 24 2. Grundlagen und Problemstellungen der Sonderpädagogik ........... 35 2.1 Behinderung als zentraler Begriff Wolfram Kulig .................................................................. .................. 35 2. 2 Geistige Behinderungen, Körperbehinderungen, Sinnesbehinderungen Wolfram Kulig .................................................................. .................. 47 2. 3 Lernbehinderungen, Verhaltensstörungen, Sprachbehinderungen Günther Opp .................................................................. ..................... 65 2. 4 Seelische Behinderung Wolfram Kulig/Günther Opp .............................................................. 78 2. 5 Soziale Benachteiligungen Kirsten Puhr .................................................................. ..................... 82 2. 6 Sonderpädagogisches Selbstverständnis Kirsten Puhr .................................................................. ..................... 89 3. Life-Span-Perspektive sonderpädagogischer Förderung ............... 97 3. 1 Frühförderung Günther Opp .................................................................. ..................... 97 3. 2 Schulische Förderung Günther Opp .................................................................. ..................... 106 3. 3 Berufliche Inklusion Kirsten Puhr .................................................................. ..................... 113 3. 4 Menschen mit Behinderung im Erwachsenenalter (Wohnen, Arbeit, Erwachsenenbildung) Wolfram Kulig .................................................................. .................. 130 3. 5 Menschen mit Behinderung im Alter Wolfram Kulig .................................................................. .................. 139 4. Sonderpädagogische Berufsfelder .................................................... 143 Kirsten Puhr/Anja Feigl 4.1 Lehrerinnen und Lehrer mit sonderpädagogischer Ausbildung ........... 144 4.2 Pädagoginnen und Pädagogen mit außerschulischen sonderpädagogischen Ausbildungsschwerpunkten (Uni/FH) ............... 146 4.3 Studienorte für ein Studium der Heil-, Sonder- und Rehabilitationspädagogik, außeruniversitäre Ausund Weiterbildungen .................................................................. .......... 150 4.4 Außeruniversitäre Aus- und Weiterbildungen ...................................... 151 5. Internationale Entwicklungen und Perspektiven in der Sonderpädagogik .................................................................. .. 157 5.1 Internationale Entwicklungen Günther Opp .................................................................. ..................... 157 5.2 Zukünftige Perspektiven Günther Opp .................................................................. ..................... 160 6. Anhang .................................................................. ............................. 165 Betroffenen- und Hilfsorganisationen .......................................................... 166 Literatur .................................................................. ..................................... 173

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783825282790
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:186 Seiten
Verlag:Budrich
Erscheinungsdatum:01.10.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    E
    eshdo

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks