Günther Pallaver

Autor von Politika 2020, Der identitäre Rausch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Günther Pallaver

Geboren 1955, lebt in Branzoll. Dr. jur. et Dr. phil., ist Universitätsprofessor für Politikwissenschaft. Nach Studien in Innsbruck, Salzburg, Wien, Verona und London legte er 1991 die staatliche Journalistenprüfung in Rom ab und arbeitete von 1989 bis 1995 als Journalist in Bozen. Seit 1995 lehrt er an der Universität Innsbruck.

1996 Mitbegründer der Forschungsgruppe Mediawatch (Innsbruck/Wien) zur professionellen Medienbeobachtung und Medienanalyse, Mitorganisator der Summer School in European Studies der Universitäten Innsbruck und Trient und aktuell Mitorganisator der Winter School on Federalism and Governance der Universität Innsbruck und der EURAC (Bozen). Gastprofessor an verschiedenen Universitäten und Mitglied zahlreicher wissenschaftlicher Einrichtungen. Unter anderem ist er Präsident der Südtiroler Gesellschaft für Politikwissenschaft.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Günther Pallaver

Cover des Buches Südtiroler Parteiengeschichte (ISBN:9788872835050)

Südtiroler Parteiengeschichte

 (0)
Erschienen am 01.11.2014
Cover des Buches Deutsche! Hitler verkauft euch! (ISBN:9788872833865)

Deutsche! Hitler verkauft euch!

 (0)
Erschienen am 03.12.2010
Cover des Buches Der identitäre Rausch (ISBN:9788872837108)

Der identitäre Rausch

 (0)
Erschienen am 29.05.2019
Cover des Buches Politika 2020 (ISBN:9788872837269)

Politika 2020

 (0)
Erscheint am 01.06.2020
Cover des Buches Der identitäre Rausch (ISBN:9788872837092)

Der identitäre Rausch

 (0)
Erschienen am 21.05.2019
Cover des Buches Politika 2019 (ISBN:9788872836880)

Politika 2019

 (0)
Erschienen am 20.05.2019

Neue Rezensionen zu Günther Pallaver

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks