Günther Raupp The Ferrari Book

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Ferrari Book“ von Günther Raupp

Text in Deutsch,Englisch,Französisch,Italienisch und Chinesisch. Ein Auto muss man zuerst träumen, war das Credo von Enzo Ferrari. Und kein anderer schafft Bilder für diese Träume des Commendatore wie Günther Raupp. Jenseits einer beliebigen Bilderflut setzt der international renommierte Künstler unter den Automobilfotografen die Sehnsuchtsobjekte aus Maranello höchst verführerisch in Szene und befeuert damit nachhaltig den Mythos Ferrari. Exklusiv fotografiert er seit 1984 für die italienische Sportwagenikone die offiziellen Kalender, die unter Sammlern längst zu gesuchten Kultobjekten avanciert sind. Seinen Fotografien mit fast surrealen Lichtinszenierungen und markantem Einsatz des Gegenlichts wurde jüngst eine große Ausstellung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte gewidmet. Bei teNeues erschien von ihm 2008 der erfolgreiche Band Ferrari. 25 Years of Calender Images. Mit The Ferrari Book fügt Günther Raupp unserer Reihe hochwertiger Autobücher ein spannungsreiches und exklusives Sammlerobjekt hinzu.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Ein Ferrari ist ... ein sich bewegendes Kunstwerk und ... ein Meisterwerk der Ingenieure"

    The Ferrari Book

    R_Manthey

    31. July 2015 um 14:28

    Dieser umfangreiche Bildband aus der Auto-Reihe des teNeues-Verlages stellt die verschiedensten Ferrari-Modelle der vergangenen fast 70 Jahre in eindrucksvollen meistens doppelseitigen Fotografien von Günther Raupp dar. Wenn man sich für Ferrari oder auch nur für Sport- oder Rennwagen interessiert, dann wird man an diesem Buch wohl nicht vorbeikommen. Nach einem kurzen Vorwort von Piero Ferrari folgt eine Doppelseite zur Firmengeschichte mit zahlreichen Bildern, die man in den verschiedenen Übersetzungen des Textes (außer englisch noch deutsch, französisch, chinesisch und italienisch) unterbringen konnte. Auffallend ist dabei, dass zwar die Formel 1-Weltmeister Räikkönen und Alonso abgebildet sind, nicht jedoch Lauda, Schumacher und deren Vorgänger im Ferrari. Danach kann man sich gegliedert nach Dekaden ab 1947 die Ferrari-Modelle ansehen. Dabei hält sich der Text in sehr engen Grenzen. Wenn man etwas über die Modelle erfahren möchte, so muss man sich ihre in kleiner Schrift ganz unten rechts angebrachte Bezeichnung merken und eine Tabelle am Ende des Buches aufschlagen, was ein wenig lästig ist, zumal auch dort die Informationen nicht gerade ausufern. Mehr erfährt man leider nicht, was ich als ein wenig schade empfand. Insofern lebt dieser schöne Band von der bildlichen Dokumentation der tatsächlich hervorragend fotografierten Ferraris und weniger von seinen Informationen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks