Günther Schleimer Der verlorene Sohn

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der verlorene Sohn“ von Günther Schleimer

Günther Schleimer hatte es in seinem Leben nicht einfach. Vom eigenen Vater wurde er viel verhauen, bestohlen und belogen. Auch in der Berufschule, die er besuchte, hatte er Schwierigkeiten mit seinen Klassenkameraden. Dann kam er mit dem christlichen Glauben in Berührung und bekehrte sich. Aber sein christliches Wachstum scheiterte, als er seine erste Freundin in seinem Leben kennenlernte. Aus Liebe zu ihr wollte er vom christlichen Glauben nichts mehr wissen. Zehn Jahre lebte er wieder sein eigenes Leben. Er wurde kriminell und war in dieser Zeit dreimal im Gefängnis.
In diesen zehn Jahren hatte er Gott nie vergessen, nur verdrängt. Und eines Tages traf er eine Entscheidung, die sein Leben wieder total veränderte.
Er kehrte um und kam wieder zurück zu ... Jesus ...
Er brach die Beziehung zu seiner langjährigen Freundin ab und heiratete eine Christin. Heute ist er seit 21 Jahren glücklich verheiratet und leitet mit seiner Frau Edeltraud einen christlichen Motorradclub.

Lesen Sie seine Biografie von Anfang seiner Geburt bis zum heutigen Tag.

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Wäre auch eine interessante Filmvorlage!

Kristall86

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

How to Murder Your Life

Bis ungefähr Seite 200 ist es ganz gut zu lesen, aber es wird immer langweiliger und das Ende ist die schlimmste Heuchelei!

ju_theTrue

MUTIG

Total offen und ehrlich, voll auf die 12, polarisiert auch in mir, doch das mag ich sehr, dass es auch nach dem Lesen nachwirkt. Toll!

MeiLingArt

Wir hier draußen

Spannend und lebendig erzählt. Manches in dem Bericht hat mich irritiert!

wandablue

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Wow, tiefgründig und kaum vorstellbar wie schrecklich diese Zeit für Johann Scheerer gewesen sein muss.

Sassenach123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks