Wie isses nur tödlich

Wie isses nur tödlich
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wie isses nur tödlich"

Kurze Beschreibung der einzelnen Geschichten:
1. Die Bosseler: Eine Boßeltour mit überraschendem Ende.
2. Die Schrankenwärterin: Wohin Einsamkeit führen kann, sieht man am Beruf der Schrankenwärterin.
3. Die Pfandsucherin: Eine aufmerksame Rentnerin deckt Ungeheuerliches auf.
4. Das Dockbodenfenster: Wenn sich die Hausgemeinschaft spinnefeind ist, .....
5. Der Beichtstuhl: Nicht alle gesprochenen Wort bleiben innerhalb des Beichtstuhles.
6. Das Arboretum: In der Nähe von Bäumen geschieht Dramatisches.
7. Die Kläranlage: Selbst eine Kläranlage ist der Schauplatz für kriminelle Aktivitäten.
8. Der Strandkorb: Was haben eine Insel, ein Strandkorb und das Finanzamt gemeinsam?
9: Der Schleusenwärter: Wenn man kopfüber im Schlamassel steckt, bleibt einem manchmal die Luft weg.
10. Der Zeitungsbote: Schon früh am Morgen wird der Zeitungsbote hellwach.
11. Die Goldene Hochzeit: Alter schützt nicht vor kriminellen Aktionen.
12. Der Einkaufswagen: In einen Einkaufswagen passt so mancherlei hinein.
13. Hausbesuche: Fazit: Gib keinem Fremden deinen Hausschlüssel.
14. Nachtschicht - Bertas letzter Fall: Eine Kriminalrätin verabschiedet sich in einer Plastikfabrik in den Ruhestand.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746723808
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:268 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:14.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks