Günther Uecker

Lebenslauf von Günther Uecker

Günther Uecker, geb. 1930, ist einer der bekanntesten deutschen Maler und Objektkünstler. Er studierte Malerei in Wismar und an der Kunstakademie in Berlin-Weißensee. 1953 siedelte er nach West-Berlin über und setzte 1955 sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf fort. 1956/1957 entstanden erstmals die für ihn typischen relie­fartigen Nagelbilder. Seit den 1980er Jahren nimmt er in seinen Werken zu politischen Fragen Stellung: So reagierte er etwa auf die Katastrophe von Tschernobyl mit dem Zyklus »Aschebilder«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Günther Uecker

Cover des Buches Wüstenfahrt (ISBN: 9783928942645)

Wüstenfahrt

 (1)
Erschienen am 01.02.2000
Cover des Buches Günther Uecker, eine Retrospektive (ISBN: 9783777462103)

Günther Uecker, eine Retrospektive

 (0)
Erschienen am 01.01.1993
Cover des Buches Poesie der Destruktion (ISBN: 9783963110382)

Poesie der Destruktion

 (0)
Erschienen am 01.09.2018
Cover des Buches Störfall Aschebilder (ISBN: 9783866349186)

Störfall Aschebilder

 (0)
Erschienen am 25.05.2010
Cover des Buches Poetry of Destruction. Günther Uecker (ISBN: 9783963113642)

Poetry of Destruction. Günther Uecker

 (0)
Erschienen am 07.04.2020
Cover des Buches Uecker (ISBN: 9783894799373)

Uecker

 (0)
Erschienen am 27.02.2015

Neue Rezensionen zu Günther Uecker

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks