Günther Witzany mitdenker.at

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „mitdenker.at“ von Günther Witzany

Günther Witzany gründete 1985 die erste philosophische Praxis in Österreich. "Philosophie als Lebensform ist für mich tatsächlich eine Lebenseinstellung und zwar auf allen drei Ebenen, der theoretischen, der praktischen und der ästhetischen Vernunft".
In diesem Buch werden 19 verschiedene Anwendungsbereiche philosophischer Praxis erläutert. Jedes der Projekte hat einen ursprünglich philosophischen Hintergrund, z.B. Was bedeutet ein "gutes Leben" führen? Wie kann ich verantwortungsethisch für eine Energiewende eintreten? Wie kann ich die gleichberechtigte Teilnahme behinderter Mitmenschen am Gesellschaftsleben verbessern und deren ständige Diskriminierung beseitigen helfen?
"Über Probleme philosophieren, Projekte ausdenken und konkret realisieren, dieser Dreischritt ist ein spannendes Erlebnis, bei dem einem nie langweilig wird. Wer als künftiger Philosoph auch an praktischer Umsetzung interessiert ist, dem kann ich nur empfehlen, das auch zu versuchen. Die Lektüre dieses Buches wird ihm/ihr dabei helfen".

Stöbern in Biografie

9 Tage wach

Drogenkarriere und der Weg zurück spannend geschildert

Synapse11

Hass gelernt, Liebe erfahren

Yassirs Geschichte ist nicht nur bewegend und beeindruckend, sondern klingt noch lange in einem nach.

TrustInTheLord

Farbenblind

Unerwartet.. Mir ging das Buch total unter die Haut und ich kann es nur empfehlen!

Nepomurks

Ich liebte Pablo und hasste Escobar

Pablos Geliebte Virginia Vallejo erzählt Pablos Geschichte aus neuer spannender Perspektive.

blaues-herzblatt

Willkommen bei den Friedlaenders!

Die Autorin räumt in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders!" mit Vorurteilen auf.

Osilla

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks