G I Iwanowa Schwarzbuch GULAG

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwarzbuch GULAG“ von G I Iwanowa

Von bedeutenden russischen Wissenschaftlern verfasst, schildert das Buch eine der Säulen, auf denen die sowjetische Herrschaft in Ruland ruhte: Die Errichtung eines riesigen Komplexes von Konzentrationslagern, die auf Befehl Lenins geschaffen wurden und unter dem Namen "Gulag" Millionen Opfer forderten. Die Rolle der Zwangsarbeit, die allgemeine Situation in den Lagern und Sonderlagern werden ebenso beschrieben wie die Kader, die den Gulag betrieben, die politischen und organisatorischen Hintergründe sowie die historische Entwicklung bis in die Zeit Gorbatschows.§Die Entkulakisierung, also die Umsiedlung und Vernichtung des entwickelteren Bauernstandes, füllte das bolschewistische Lagersystem, soferne die "Umgesiedelten" nicht einfach irgendwo in den Weiten Sibiriens ihrem Schicksal überlassen wurden, ohne Unterkunft für den Winter, ausreichend Nahrung oder genügend Gerät für landwirtschaftliche Tätigkeit, was zahllose Opfer forderte. Schliesslich wird die blutige Verfolgung der orthodoxen Kirche dokumentiert, die Zerstörung von Sakralbauten ebenso wie der Opfergang von Priestern und Laien, der sie direkt ins Gulag-System führte.§Nicht nur Dokumente und nüchterne historische Darstellung schildern diese Geschehnisse, auch Zeitzeugen kommen zu Wort, und zahlreiche Photos und Zeichnungen illustrieren das Geschilderte.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks