G. A. Aiken

(2.227)

Lovelybooks Bewertung

  • 1040 Bibliotheken
  • 43 Follower
  • 39 Leser
  • 316 Rezensionen
(1268)
(618)
(261)
(59)
(21)

Lebenslauf von G. A. Aiken

New York Times Bestseller-Autor G.A. Aiken lebt an der Westküste von Amerika. Bekannt wurde sie durch ihre erfolgreiche »Drachenwandler-Serie«. G.A. Aiken verbringt ihre meiste Zeit mit Schreiben. Wenn sie nicht gerade über sexy Drachen schreibt, dann schreibt sie über sexy Wer-Wölfe, Wer-Löwen, Wer-Tiger und andere Raubtiere unter dem Namen Shelly Laurenston. Im Piper Verlag sind bisher »Dragon Kiss«, »Dragon Dream«, »Dragon Touch« und »Dragon Fire« erschienen.

Bekannteste Bücher

Dragon Night

Bei diesen Partnern bestellen:

Call of Crows - Enthüllt

Bei diesen Partnern bestellen:

Call of Crows - Entfacht: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Call of Crows - Entfacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Call of Crows - Entfesselt

Bei diesen Partnern bestellen:

Wildes Feuer, scharfe Krallen

Bei diesen Partnern bestellen:

Lions - Freche Bisse

Bei diesen Partnern bestellen:

Dragon Flame

Bei diesen Partnern bestellen:

Lions - Fesselnde Jagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Lions - Heiße Fänge

Bei diesen Partnern bestellen:

Wolf Diaries

Bei diesen Partnern bestellen:

Lions - Fährte der Lust

Bei diesen Partnern bestellen:

G A Aiken, Lions, Band 1,2,3,4

Bei diesen Partnern bestellen:

Dragon Touch • Dragon Fire

Bei diesen Partnern bestellen:

Lions – Scharfe Pranken

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Schwesternschaft der Crows

    Call of Crows - Entfesselt
    Blintschik

    Blintschik

    22. September 2017 um 22:53 Rezension zu "Call of Crows - Entfesselt" von G. A. Aiken

    Die Idee von toten Frauen, die von einer nordischen Göttin wieder zum leben erweckt werden und dann für sie kämpfen, hat sofort mein Interesse geweckt, weswegen ich mir dieses Bucj besorgt habe. Die Umsetzung war jedoch anders als erwartet. Von nordischer Mythologie kam eigentlich nur sehr wenig vor und das was vorkam war mehr eine Eigeninterpretation der Autorin. Trotz allem sind ihre Ideen gut und interessant. Leider hat mir die Unsetzung nicht wirklich gefallen bzw. der Großteil der Geschichte hatte einfach kaum etwas damit zu ...

    Mehr
  • Ein gutes Buch für zwischendurch

    Call of Crows - Entfesselt
    ALISIA

    ALISIA

    20. September 2017 um 10:57 Rezension zu "Call of Crows - Entfesselt" von G. A. Aiken

    Meine Meinung:Einmal eine Marine, immer eine Marine. Für Kera gibt es kein Ex Marine. Sie ist, laut ihrer Definition eine Marine, die pensioniert worden ist. Dem entsprechend schaltet sich ihr Gerechtigkeitssinn ein, als sie eine junge Frau in einer Gasse schreien hört. Ohne groß nachzudenken, rennt sie zu dessen Hilfe und es passiert etwas, mit das sie nicht gerechnet hätte. Sie stirbt. Als sie jedoch die Augen wieder öffnet, ist sie im Haus der Crows und sie sieht sich gezwungen, in ihr neues Leben sich einzufügen.Endlich eine ...

    Mehr
  • Eine tolle Fortsetzung

    Dragon Night
    Mietze

    Mietze

    03. August 2017 um 18:57 Rezension zu "Dragon Night" von G. A. Aiken

    Kachka Shestakova, Schwester von Elina Shestakova, der Gefährtin von Celyn dem Charmanten, ist langweilig. Genauer gesagt langweilt sie sich mittlerweile auf der Insel der verrückten Königin zu Tode seit sie ihrer Schwester aus den Außenebenen hierher gefolgt ist. Reiterinnen brauchen nun mal Perspektiven und sind nicht dazu gemacht den ganzen Tag faul herum zu sitzen.Gut, dass die Königin letztendlich eine Aufgabe für sie findet - sie soll zusammen mit einer kleinen Mannschaft gegen die Anhänger des Gottes Chramnesind vorgehen ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2303
  • Drsgon Night / abwechslungsreiche und aufregende Story

    Dragon Night
    Nina_Sollorz-Wagner

    Nina_Sollorz-Wagner

    24. July 2017 um 11:30 Rezension zu "Dragon Night" von G. A. Aiken

    In Dragon Night geht es diesmal um Kachka und um den Rebellenkönig Gauis.Die Story trotz wieder mit aufregenden und abwechslungsreichen Strategien und Kämpfe rund um die verschiedenste "Königshäuser".Man darf mit den neuen und alten Protas hautnah mit erleben, was auf ihren "Reisen" so alles passiert. Mit dabei sind wieder viele Emotionen, stellt euch daher schon einmal auf viel schmunzeln u. lachen ein. Es ist alles in allem spannend und schenkt uns eine tolle Lesezeit. Das Buch bekommt von mir eine Lese/ Kaufempfehlung und ...

    Mehr
  • Dragon Night

    Dragon Night
    angeltearz

    angeltearz

    23. July 2017 um 10:55 Rezension zu "Dragon Night" von G. A. Aiken

    Die "Dragons"-Reihe der Autorin habe ich schon immer sehr gerne gemocht. Allerdings vergehen zwischen den einzelnen Bänden immer eine so lange Zeit, dass man regelrecht hinterher fiebert. Komischerweise geraten sie bei mir dann irgendwie in Vergessenheit bis ich dann sehe, dass ein neuer Band erscheint. Natürlich muss ich ihn dann lesen.Darum hat es mich auch unendlich gefreut, dass der 8. Band der Reihe endlich erschien. Es wurde ja auch Zeit!Ich mag den Schreibstil der Autorin. Sie hat so eine charmante Art an sich. Hier und da ...

    Mehr
  • nicht das beste Buch der Reihe, aber lesensweret

    Dragon Night
    Letanna

    Letanna

    23. July 2017 um 07:51 Rezension zu "Dragon Night" von G. A. Aiken

    Kachka langweilt ich sehr am Hofe der Drachen. Annwyl gibt ihr daraufhin eine Aufgabe und mit anderen Kriegern macht sich Kachka dann auf den Weg, um den Priesterkult zu zerstören. Auf ihrer Reise können sie Gaius Domitus befreien, der wurde nämlich von einer Priesterin gefangen gehalten. Jetzt befindet sich Gaius in der Obhut von Annwyl und verdreht Kachka ganz schön den Kopf.Ich habe mich wirklich sehr auf dieses Buch gefreut, denn ich liebe dieser Reihe sehr. Der derbe Humor gefällt mir wirklich gut und ich war gespannt auf ...

    Mehr
  • Nicht mein Buch

    Lions - Feuriger Instinkt
    MartinaBookaholic

    MartinaBookaholic

    19. July 2017 um 16:30 Rezension zu "Lions - Feuriger Instinkt" von G. A. Aiken

    https://martinabookaholic.wordpress.com/2017/06/26/snapshot-feuriger-instinkt/Meine Gedanken zum Buch: Nach dem ich den ersten Band schon vor Ewigkeiten einmal gelesen habe, dachte ich mir, ich versuche die Reihe noch einmal mit dem zweiten Teil, doch auch dieser konnte mich nicht überzeugen und hat mir bestätigt, was ich schon nach dem ersten Band geahnt habe – und zwar: dass diese Reiheeinfach nichts für mich ist, egal wie sehr ich Gestaltwandler-Liebesromane sonst auch mag. Aber hier hat so einiges für mich nicht geklappt. Zum ...

    Mehr
  • Eine großartige, witzige Drachengeschichte. Besser geht es nicht!

    Dragon Night
    nickypaula

    nickypaula

    Rezension zu "Dragon Night" von G. A. Aiken

    ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Dragon Night ist der 8 Band der Dragon-Reihe von G.A.Aiken. Ich empfehle die Bücher in richtiger Reihenfolge zu lesen :)   ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Diesmal geht es um Gaius Domitus den Rebellenkönig <3 und Kachka, die einfach besser nicht zusammenpassen könnten. Uns erwartet Witz und Humor, eine leidenschaftliche Geschichte, mit zwei dickköpfigen Protagonisten und natürlich noch ein paar wahnsinnige Anhänger einer Gott-Sekte, die es unseren Freunden schwer macht. Außerdem ...

    Mehr
    • 2
  • Zu geringer Fokus auf der Liebesgeschichte

    Lions - Fesselnde Jagd
    Jisbon

    Jisbon

    15. July 2017 um 15:43 Rezension zu "Lions - Fesselnde Jagd" von G. A. Aiken

    Von der Inhaltsangabe her hatte ich eine unterhaltsame, schöne Liebesgeschichte zwischen Ricky Lee, einem Wolfsrüden, und Toni, einer Schakalin, erwartet; "Fesselnde Jagd" erzählt auch eine Liebesgeschichte, aber hauptsächlich im Hintergrund. Die beiden lernen sich kennen, er ist fasziniert und fängt an, sie zu begleiten, sie kabbeln sich, schlafen miteinander und sind plötzlich verliebt. Sie verbringen zwar viel Zeit miteinander und verstehen sich scheinbar auch gut, doch eine richtige Annäherung oder auch nur sexuelle Spannung ...

    Mehr
  • weitere