G. A. Aiken Dragon Touch • Dragon Fire

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dragon Touch • Dragon Fire“ von G. A. Aiken

Der neue Doppelband aus G. A. Aikens 'Dragon'-Serie: Der Drache Gwenvael ist bezaubert, als er dem schrecklichsten Geschöpf der Nordlande begegnet. Dagmar ist ein Eisklotz in Menschengestalt, der sich ob seiner Reize völlig unbeeindruckt zeigt. Doch Gwenvael setzt ihrer Zurückhaltung sein ganz eigenes Feuer entgegen. Die Drachin Keita hält ihre Verehrer gern auf Schwanzeslänge Abstand. Bis Ragnar der Listige auftaucht, ein attraktiver Blitzdrache, der als Einziger kein Interesse an Keita hat – und sie damit auf die Palme bringt …

— RosaSarah

Stöbern in Fantasy

Nevernight - Das Spiel

Blutig, spannend, überraschend, sarkastisch ...toller Band 2

sjule

Nevernight - Die Prüfung

Ein phantastischer Auftakt. Absolut lesenswert. Ihr verpasst was wenn ihr es nicht tut!!!

Buecherdrachee

Weltenwanderer / Vier Farben der Magie

Ich wünschte ich könnte die Atmosphäre, die dieses Buch geschaffen hat, in ein Glas einfüllen und auf mein Nachttisch stellen

Vilya

Das Verlangen des Jägers

Sehr viel Potenzial, das die Autorin leider nicht genutzt hat! Schade!

WriteReadPassion

Die Dämonenkriege

Rezi folgt!

Maxi2011

Animant Crumbs Staubchronik

Ein grandioses Buch, und eine Protagonistin, die einen in manchen Sachen extrem ähnelt :)

MsStorymaker

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.