Neuer Beitrag

Vampir-Fan

vor 6 Jahren

viel spaß beim ausrausch

Autor: G. A. Aiken
Buch: Lions - Hitze der Nacht

FantasyBookFreak

vor 6 Jahren

Ich lese gerne mit, nur hab ich gerade noch 2 weitere Leserunde laufen und werde erst mal die beenden, deswegen werde ich etwas später einsteigen.
Ich wünsche trotzdem allen, die noch mitmachen, viel Spaß ;)

Vampir-Fan

vor 6 Jahren

überhaupt kein ding. es ist ja kein starttermin oder so was. ich werde es auch jetzt noch nicht lesen, aber es liegt auf dm haufen an büchern die als nächstes lesen möchte. lg

DarkReader

vor 6 Jahren

Hallo,
auf meinem SuB liegt das Buch auch und ich würde mich auch gern hier beteiligen. Allerdings muss ich erst noch 3 andere Bücher lesen, bevor ich dazu komme und die letzten Reste unseres Umzugs beseitigen. Aber dann.... :)

Vampir-Fan

vor 6 Jahren

DarkReader schreibt:
Hallo, auf meinem SuB liegt das Buch auch und ich würde mich auch gern hier beteiligen. Allerdings muss ich erst noch 3 andere Bücher lesen, bevor ich dazu komme und die letzten Reste unseres Umzugs beseitigen. Aber dann.... :)

gerne. ich hab auch noch die eine oder andere leserunde die ich mitmache und daher weiß ich auch noch nicht wann ich es genau lese. falls du noch bücher aus diesem genres hast und nicht alleine lesen möchtest schau doch mal in unserer gruppe rum. da ist extra ein thema hierzu.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Also wenn ich darf, würde ich mich gerne anschließen :-)
Fange das Buch heute an, falls mich das Internet nicht bis heute Abend durchgehend fesselt ;-)

Vampir-Fan

vor 6 Jahren

also einen starttermin giebt es hier nicht. ich finde es nur immer angenehmer wenn man ein buch liest und sich mit anderen darüber austauschen kann.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

@Vampir-Fan

da hast du recht ^^

DarkReader

vor 6 Jahren

Das Cover

Ich finde das Cover sehr gelungen, aber leider nicht neu. Fast bei jedem zweiten Buch dieses Genres gleichen sich die Bilder sehr, es sind meist nur andere Tiere- wie hier bei den Gestaltwandlern- die neben einer Frau auftauchen.
Es wäre also wirklich mal an der Zeit, sich hier etwas Neues einfallen zu lassen. Phantasiebegabte vor!

DarkReader

vor 6 Jahren

Plauderecke

So, endlich komme ich nun mal dazu, dieses Buch zu lesen und freue mich darauf.
Von Aikens letztem Band der Dragon- Serie war ich enttäuscht und ich denke, es wird das Letzte der Reihe für mich gewesen sein.
Mal sehen, wie mir die Löwen gefallen... :)

DarkReader

vor 6 Jahren

Seite 1-78
Beitrag einblenden

Ich liebe Geschichten über Gestaltwandler und das hier ist so eine.
Das Buch beginnt spannend, es geht um Mord. Mord an einem Rudelmitglied der Löwenwandler, dessen Anführer Mason- genannt Mace- Llewellyn ist.
Der Leser bekommt eine kleine Einführung in die Rudelhirarchie, in die man sich erst ein wenig einfinden muss. Man erfährt einiges über die Familienverhältnisse der Hauptprotagonisten Mace und Desiree, die aus einer anderen Gesellschaftsschicht als Mace kommt. Mir sind die Beiden auf Anhieb sympathisch.
Man darf gespannt sein, wie die Geschichte weiter geht, denn die Beiden fühlen sich sehr zueinander hingezogen und das schon seit der High- School.......

DarkReader

vor 6 Jahren

Wie gefallen euch die Protagonisten?

Mir gefallen Mace und Desiree sehr gut! Sie sind sympathisch, haben nette kleine Eigenheiten und ich als Leser bin sehr neugierig, wie sie sich im Lauf der Geschichte entwickeln.
Auch die Nebenfiguren- seine Freunde und ihre- gefallen mir.
Ein paar Probleme habe ich mit den zahlreichen Geschwistern der Beiden, das scheinen ziemliche Nervensägen zu sein und scheinen nicht gerade sehr liebevoll miteinander umzugehen.
Zum ersten Mal lese ich von Hyänenwandlern, die nicht gerade gut weg kommen, was die Charaktereigenschaften betrifft.

DarkReader

vor 6 Jahren

Seite 79-160
Beitrag einblenden

In diesem zweiten Leseabschnitt geht es eindeutig heftig zur Sache! Nach einigen kleinen Rangeleien landen Mace und Dez im Bett und da geht es nicht gerade zimperlich zu. Trotzdem sind die Sex- Szenen ästhetisch und niemals vulgär oder abstoßend.
Leider tritt der Mord und die Ermittlungen dazu sehr in den Hintergrund. Auf Dez wird ein Anschlag verübt, als sie in einem Lokal der Hyänen ermittelt, was mir diese "Mitspieler" nicht sympathischer macht.
Auch einige Löwenwandler machen Ärger und Mace muss sich gegen sie behaupten, was ihm auch gelingt.
Ich muss sagen, dass mir das Buch bis hierher gut gefällt und mich etwas mit Mrs.Aiken versöhnt, denn der letzte Band ihrer Drachen- Saga gefiel mir gar nicht und die Serie werde ich nicht weiter verfolgen.
Diese hier hätte das Potenzial, von mir regelmäßig gelesen zu werden.
Warten wir ab.....

DarkReader

vor 6 Jahren

Seite 161-251
Beitrag einblenden

Tja, ich weiß nicht so Recht, was ich von diesem Buch halten soll. Es ist zweigeteilt, ab hier taucht ein neuer Hauptprotagonist auf, den der Leser schon aus der bisherigen Handlung kennt.
Ich muss sagen, ich lese sehr gern erotische Literatur, aber das hier ist mir einfach zu viel, weil die übrige Handlung völlig in den Hintergrund tritt und 3/4 des bisher Gelesenen nur daraus besteht, dass Mace und Dez übereinander herfallen. Und wenn sie das gerade mal nicht tun, malen sie sich aus, wie es das nächste Mal sein wird.
Das ist mir eindeutig zu wenig. Keine Spannung, kaum Handlung, nur Bett- oder wo auch immer- Szenen.
Ich bin gespannt auf die Geschichte von Shaw und hoffe auf mehr Spannung und Handlung, ansonsten werde ich diese Serie nicht weiter verfolgen. Irgendwann nach der 10. oder 12. Sexszene wirds langweilig, mögen sie auch noch so gut geschrieben sein.

DarkReader

vor 6 Jahren

Seite 252-307
Beitrag einblenden

Leider muss ich sagen, dass meine Hoffnung auf mehr Spannung und Action sich nicht erfüllt hat. Die Story in diesem zweiten Teil um Brendon Shaw ist zäh wie Gummi und für mich sehr langweilig.
Ich habe mich noch bis Seite 343 gequält und den Schluss gelesen, das war es für mich mit diesem Buch und der Serie.
Vielleicht gefällt es anderen Leserinnen besser, vielleicht war es einfach nicht MEIN Buch.
Alles Weitere in meiner Rezension.

DarkReader

vor 6 Jahren

Seite 308-386
Beitrag einblenden

Diesen Abschnitt habe ich nur bis Seite 343 gelesen. Das Buch gefällt mir gar nicht, ich habe hier abgebrochen.

DarkReader

vor 6 Jahren

Seite 387-Ende
Beitrag einblenden

Nicht mehr gelesen.

DarkReader

vor 6 Jahren

Seite 387-Ende
Beitrag einblenden

Hier nun meine Rezi, leider gibt es kein Unterthema dafür, also poste ich sie mal hier. Ich hoffe, das ist Recht so.


Von diesem Buch bin ich maßlos enttäuscht, so viel hatte ich davon erwartet. Was ich bekam war ein Porno ohne Spannung, Action oder Romantik. Langeweile pur. Der erste Teil um Mason Llewellyn, dem Löwenwandler und Desiree McDermot, einer NYPD-Polizistin liess sich mit viel Toleranz noch einigermaßen lesen, doch was dann kam ließ mich gähnen! Endlose Aufzählungen von Rudel-/Familienmitgliedern und ihren Eigenschaften (meist schlechte mit dem dazu gehörigen Gemecker), endlose dümmliche, unfassbar nervige Zickereien der weiblichen Clan- Mitglieder, Macho- Gehabe der Herren der Rudel, Junge/Kinder, die einfach mal so in die Welt gesetzt werden und vom Erzeuger getrennt leben- was wohl die Normalität dort zu sein scheint- zig Mal das Wort "Schlampe", das alles ist nicht meine Welt!
Was für ein Unterschied zu den Gestaltwandlern von Michelle Raven oder gar Nalini Singh!! Dazwischen liegen Welten!
Mrs Aiken entäuschte mich schon mit dem letzten Band ihrer Drachen- Saga, die ich nicht weiter lesen werde und dieser erste Band war auch mein letzter dieser Serie. Ich habe das Buch auf Seite 343 abgebrochen, noch 5 Seiten vom Ende gelesen und das war´s.
Schade, daraus hätte man mehr machen können. Bye, bye, Mrs.Aiken and good luck.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks