G. Arentzen 2098 - Ich, Killerin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „2098 - Ich, Killerin“ von G. Arentzen

2098 - die Kluft zwischen Arm und Reich ist größer als je zuvor. In diesem von Angst dominierten Umfeld wird die Killerin Julia-Jaqueline Simoni engagiert, um einen gefährlichen Terroristen auszuschalten. Der Auftrag führt sie in ein Spiel um Intrigen, Lügen und Tod, bei dem sie, gefangen zwischen Sex, Gewalt und den Dämonen ihres früheren Lebens, vor allem eines versucht – zu überleben!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen