G. H. Stone Die drei ??? und die gefährlichen Fässer

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(6)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? und die gefährlichen Fässer“ von G. H. Stone

Folge 48 - Die drei ??? und die gefährlichen Fässer Die drei Detektive und Bobs Vater stürzen mit dem Flugzeug ab - mitten in ein Tal voller Geheimnisse und Gefahren. Merkwürdige, von Dämonen besessene Indianer tun rätselhafte Dinge, und dann stellt jemand den drei ??? eine tödliche Falle...

Und noch ein spannendes Hörvergnügen mit Justus, Peter und Bob.

— Reneesemee

Stöbern in Kinderbücher

Villa Wunderbar - Ein Waschbär zieht ein

Süße kleine Geschichten über einen frechen Waschbären, der bei einer Familie untergekommen ist!

Zyprim

Miles & Niles - Jetzt wird's wild

Toll illustriertes und lehrreiches Kinderbuch

Wolly

Woodwalkers (3). Hollys Geheimnis

Nicht ganz so überzeugend wie Band 2. Aber Hollys Geschichte ist toll.

LillySj

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Fall mit viel Spannung und Humor

    Die drei ??? und die gefährlichen Fässer

    Buechergarten

    17. June 2017 um 10:25

    INHALT: Als die drei Detektive Bobs Vater auf einer Flugreise nach Diamont Lake begleiten geschieht ein Unglück: Über der Sierra Nevada fällt der Motor der gemieteten Cessna plötzlich aus und es kommt zu einem Absturz der Maschine! Kaum haben alle sich von der Bruchlandung erholt verschwindet Bobs Vater spurlos. Auf der Suche nach Mr. Andrews begegnet Bob, Peter und Justus ein Indianerjunge, der ebenfalls auf der Suche nach einem verschwundenen Familienmitglied ist. Außerdem scheint sich in seinem Dorf eine mysteriöse Krankheit auszubreiten. Kaum haben die Jungen mit ihren Ermittlungen begonnen geraten sie erneut in tödliche Gefahr. Wer will da mit allen Mitteln versuchen sie von der weiteren Suche nach den Verschwundenen abzuhalten? Schließlich geraten sie in die heiligen Täler der Indianer und machen eine schrecklich Entdeckung!   EIGENE MEINUNG: Folge 48 – Auf dem Cover sieht man gelbe Fässer mit einem Totenkopf und die Beine eines Mannes in weißen Hosen. Nicht aufregend, aber passend! ;) Ich fand diesen Fall von Anfang an wirklich spannend und das aus verschiedenen Gründen: 1. Sind Justus, Bob und Peter diesmal nicht in Rocky Beach unterwegs was wirklich für Abwechslung sorgt! 2. Ist Bobs Vater mit an der Seite, wenn auch nur kurz! Sein Verschwinden bringt Dynamik ins Spiel! 3. Auch Justus ist in diesem Fall zu Beginn etwas machtlos und muss sich der Wildnis beugen. 4. In diesem Fall geht es wirklich Schlag auf Schlag: Der Flugzeugabsturz ist da nur der Anfang und wir haben es sogar mit einer Leiche zu tun! Aber unabhängig davon, dass dieser Fall wirklich spannend ist musste ich auch viele Male laut auflachen! An Witz fehlt es dieser Folge nicht und mir hat sie Spaß gemacht. Nur Daniel der „Gehilfe“ in diesem Fall war mal wieder nicht so ganz mein Ding ;)   Tracks: 1.       Über der Sierra Nevada 2.       Der gespenstische Waldläufer 3.       Wer kann die Kranken heilen 4.       Ein Traum und eine Botschaft 5.       Die Wahnsinnsfahrt 6.       Das Tal des Todes 7.       Schmutzige Geschäfte 8.       Das Ende für den Dämon   Trivia: ·         Daniel Grayleafs empfangene Botschaft zum miträtseln: ...am richtigen Ort, aber ohne Segen...   FAZIT: Spannende Folge fernab von Rocky Beach mit vielen Ereignissen, einer Leiche und trotzdem viel Humor! :)

    Mehr
  • Gefährliche Fässer

    Die drei ??? und die gefährlichen Fässer

    Reneesemee

    Inhalt: Eine Bruchlandung mitten in der Wildnis - handelt es sich etwa um Sabotage? Bobs Vater, ein bekannter Zeitungsreporter, scheint gefährlichen Machenschaften auf der Spur zu sein. Zu diesem Zweck wollte er in der Sierra Nevada einen geheimen Interviewpartner treffen. Doch nach dem Unfall ist der Reporter spurlos verschwunden. Fern jeglicher Zivilisation machen sich die drei ??? auf die Suche und stellen bald fest, dass Mr Andrews in die Gewalt skrupelloser Gangster geraten ist ...   Diesmal sind sie nicht allein unterwegs, den Bob sein Vater ist mit von der Partie. Sie sind Mit dem Flieger unterwegs und es kommt in der Sierra Nevada zu einer Bruchlandung. Und natürlich stoßen die drei auch hier auf einen Fall der es in sich hat und dazu auch noch spannend erzählt ist.  

    Mehr
    • 4

    KruemelGizmo

    29. May 2015 um 19:27
    parden schreibt Immer wieder gerne... :)

    Stimmt.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks