Pater Brown 01. Das Geheimnis im Garten

von G. K. Chesterton 
3,3 Sterne bei3 Bewertungen
Pater Brown 01. Das Geheimnis im Garten
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

pardens avatar

Ein netter Oldschool Krimi - das Cover täuscht, mit Rühmann hat das nichts zu tun, aber es ist ein gelungenes Hörspiel...

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Pater Brown 01. Das Geheimnis im Garten"

Während eines geselligen Abends im Haus des Pariser Polizeichefs geschieht im Garten ein Mord. Wer ist der geheimnisvolle Tote und wie sind er und sein Mörder unbemerkt von allen Gästen in den Garten gekommen? Oder hat vielleicht sogar einer der Gäste diese grauenvolle Tat verübt? Der Polizeichef steht vor einem Rätsel. Wie gut, dass sich unter den Gästen zufällig auch sein alter Bekannter Pater Brown befindet - ein bescheidener englischer Dorfpfarrer, der aber für sein Leben gern Detektiv spielt...

Sprecher:
Pater Brown: Volker Brandt
Monsieur Aristide Valentin: Udo Schenk
Kommandant Neil O‘Brian : Nicolas Böll
Dr. Simon : Gerd Baltus
Lady Margaret : Pia Werfel
Lady Gwyneth Galloway: Ursula Vogel
Lord Henry Galloway: Franz J. Steffens
Gräfin von Mont St. Michel: Daniela Hoffmann
Inspektor Duvet: Gernot Endemann
Ivan: Rolf Jülich
Mr. Julius K. Brayne: Thomas Karallus

Musik: Martin Böttcher

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783937070810
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:maritim
Erscheinungsdatum:22.12.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    pardens avatar
    pardenvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Ein netter Oldschool Krimi - das Cover täuscht, mit Rühmann hat das nichts zu tun, aber es ist ein gelungenes Hörspiel...
    Pater Brown ist nicht totzukriegen...

    PATER BROWN IST NICHT TOTZUKRIEGEN...

    Während eines geselligen Abends im Haus des Pariser Polizeichefs geschieht im Garten ein Mord. Wer ist der geheimnisvolle Tote und wie sind er und sein Mörder unbemerkt von allen Gästen in den Garten gekommen? Oder hat vielleicht sogar einer der Gäste diese grauenvolle Tat verübt? Der Polizeichef steht vor einem Rätsel. Wie gut, dass sich unter den Gästen zufällig auch sein alter Bekannter Pater Brown befindet - ein bescheidener englischer Dorfpfarrer, der aber für sein Leben gern Detektiv spielt...

    Dies ist das erste Kriminalhörspiel aus der Maritim-Serie nach Chestertons PATER BROWN-Romanen. Natürlich - so suggeriert es ja auch das Cover - hatte ich erst einmal die netten Pater Brown Verfilmungen aus den 60er Jahren mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle vor Augen. Nichts da - außer der Titelmusik von Martin Böttcher haben Verfilmung und Vertonung nichts gemeinsam.
    Volker Brandt spricht die Titelfigur, zudem sind Gerd Baltus, Nicolas Böll, Ursula Vogel, Udo Schenk u.a.m. zu hören - für mich ein hübsch inszeniertes Krimistückchen von gerade mal 56 Minuten Länge, das genauso klassisch daherkommt wie die Buchvorlage. Kein Erzähler stört die wohlige Schaueratmosphäre, und auch wenn dieses Hörspiel sehr oldschoolmäßig anmutet: gerade das macht seinen Charme aus. Pater Brown ist einfach nicht totzukriegen...

    Ich freue mich schon auf die kommenden 19 Folgen... :))


    © Parden

    Kommentare: 3
    16
    Teilen
    Joeys avatar
    Joeyvor 10 Jahren
    Kunis avatar
    Kunivor 10 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks