G. M. Ford Die Spur des Blutes

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Spur des Blutes“ von G. M. Ford

Achten Sie auf Ihren Adrenalinspiegel - dieser Thriller ist mörderisch!<br>Frank Corso, Journalist und Schriftsteller, soll in Pennsylvania über einen spektakulären Raub schreiben: Ein Mann hatte eine Bank betreten und verzweifelt Geld gefordert - er trug eine Bombe um den Hals und erhielt offenbar per Funk Anweisungen. Als ihn die Polizei aufhielt, wurde die Bombe gezündet. Kaum hat Corso mit seinen Nachforschungen begonnen, gerät er auch schon in die Schusslinie - und er erfährt, dass es inzwischen zwei weitere Banküberfälle gab, den eine Geisel nicht überlebte. Und das ist erst der Anfang-…

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Spannende Lektüre!

Gluecksklee

Das Original

Mein erster Grisham - und mir hat er sehr gefallen!

Daniel_Allertseder

SOG

Eine Todesliste, die einen ganz tragischen Hintergrund hat - unheimlich spannend, erschreckend und nervenzerreisend geschrieben

EvelynM

Todesreigen

Wie alle Bücher der Reihe ein absolutes Muss für alle Thrillerfans.

Tina06

Ermordung des Glücks

Der Autor überzeugt mit guter Beobachtungsgabe und Einfühlungsvermögen.

NeriFee

Totenstille im Watt

Interessante Perspektive, kurzweilig und ein sehr angenehmer Schreibstil. Leider nicht so fesselnd, wie man bei der Perspektive erwartet.

AreadelletheBookmaid

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super Buch !

    Die Spur des Blutes
    Meteorit

    Meteorit

    05. December 2013 um 12:02

    Ich habe dieses Buch ausgewählt weil ich in der Bibliothek kein anderes gutes gefunden habe.Da es interessant aussah hab ich es dann auch gleich gelesen.In dem Buch geht es um Verbrecher die andere kidnappen und  eine Bombe an den Körper hängen. Damit sollen sie in eine Bank gehen und Geld erbeuten. Corso , Schriftsteller der über dieses Thema berichten will wird später selbst zum Fang. Ohne zuviel zu erfahren muss ich sagen das der Autor (für mich total unbekannt) ein super Buch geschrieben hat ! Kein Superbuch aber sonst ziemlich gut :) 4 einhalb von 5 Sterne !

    Mehr