G. R. Gemin

(68)

Lovelybooks Bewertung

  • 123 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 35 Rezensionen
(38)
(17)
(12)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine schöne Geschichte über eine Freundschaft und einem herrlich schrägen Plan

    Milchmädchen

    -nicole-

    15. July 2018 um 17:59 Rezension zu "Milchmädchen" von G. R. Gemin

    Zwölf Kühe und eine Freundschaft…Zurzeit ist das Leben der 13-jährigen Gemma etwas durcheinander: Ihr Vater sitzt im Knast, ihre Mutter ist oft gestresst und ihr jüngerer Bruder Darren eine große Nervensäge. Und dann tauchen plötzlich zwölf muhende Kühe mitten auf der Straße auf! Gemma kann gerade noch mit ihrem Rad ausweichen. Diese gehören Kate, die in der Schule von allen nur „Cowgirl“ genannt wird. Doch diese besondere Begegnung ist auch gleichzeitig der Beginn einer neuen Freundschaft: Denn Gemma lernt Kate, die eher eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Café Morelli" von G. R. Gemin

    Café Morelli

    aba

    09. July 2018 um 11:41 Rezension zu "Café Morelli" von G. R. Gemin

    Den Italiener in sich entdeckenJoe ist ein walisischer Junge. Er lebt in einem kleinen Dorf in Wales. Sein Großvater stammt aus Italien. Eigentlich hatte das nicht so eine große Bedeutung für sein Leben, bis er eines Tages herausfand, dass das Café, das seiner Familie gehört, kurz vor der Pleite steht. Das Café, das für ihn so etwas wie ein Zuhause ist. Dass es das Café nicht mehr geben soll, das kann er einfach nicht zulassen!Während er überlegt, was er tun kann, um die Schließung seines geliebten Cafés zu vermeiden, entdeckt er ...

    Mehr
  • Zeigt das Wichtige im Leben - Familie, Freundschaft, persönliche Kontakte

    Café Morelli

    EmmyL

    19. June 2018 um 18:59 Rezension zu "Café Morelli" von G. R. Gemin

    Der vierzehnjährige Joe lebt mit seiner gesamten Familie über dem Café Morelli. Das Café befindet sich nun schon in der dritten Generation im Familienbesitzt. Joe ist stolz auf seine italienischen Wurzeln und würde am liebsten den klangvollen Namen seines Großvaters annehmen. Nachdem sich der Großvater aus dem Geschäft zurückgezogen hat, wird es nun von Joes Mutter betrieben. Leider ist das Café in die Jahre gekommen. Es wirkt nicht besonders einladend. Auch die ehemals lebendige Geschäftsstraße zeigt viele geschlossene Läden und ...

    Mehr
  • Bravissimo

    Café Morelli

    FoxisBuecherschrank

    16. June 2018 um 15:40 Rezension zu "Café Morelli" von G. R. Gemin

    Was bin ich um dieses Buch herumgeschlichen. Lange. Zum einen weil es schon wieder ein Jugendbuch ist und zum anderen weil man ja irgendwie genug Bücher im Regal hat. Was ja eigentlich bei Bücherfüchsen keine Aussage ist. Aber manchmal überkommt mich so ein „Bin mal vernünftig“ Moment. Aber dann kam die Buchnacht. Und mit der Buchnacht kamen die Königskinder. Da standen sie. Jetzt oder nie! Buchnacht ist was besonderes und da nimmt man am besten auch besondere Bücher mit. Café Morelli ist so ein besonderes Buch und das hat Mama ...

    Mehr
  • Zwei Mädchen und zwölf Kühe schaffen Zusammenhalt und Hoffnung

    Milchmädchen

    Anruba

    30. April 2018 um 20:51 Rezension zu "Milchmädchen" von G. R. Gemin

    Mich hat das Buch sofort angesprochen, da ich den Handlungsort interessant finde und Kühe sowieso mag. Die Geschichte wird aus der Sicht der 13-jährigen Gemma erzählt. Zu Hause in der Bryn Mawr Siedlung in Südwales ist das Leben mittlerweile hart geworden. Die alten Leute trauen sich abends nicht mehr auf die Straße, da sie Angst vor Überfällen und Einbrüchen haben. Es herrscht Hoffnungslosigkeit und das Recht des Stärkeren. Auch Gemma träumt von alten und besseren Zeiten, als ihr Vater noch nicht im Knast und ihre Mutter ...

    Mehr
  • Italien- und Opern-Flair in einem kleinen walisischen Städtchen, jedoch mit wenig Tiefgang

    Café Morelli

    Buchsensibel

    21. April 2018 um 13:54 Rezension zu "Café Morelli" von G. R. Gemin

    Joes Familie besitzt ein kleines Café, welches die Eltern seines Großvaters eröffneten, nachdem sie im 2. Weltkrieg von Italien auswanderten und sich in einem walisischen Städtchen einen Neubeginn und somit eine Arbeit erhofften. Doch nach vielen erfolgreichen Jahrzehnten machen mittlerweile auch Fast-Food- und andere Restaurants dem Café Konkurrenz. Zudem haben die Menschen nicht mehr so viel Zeit und Muse sich hier für ein Weilchen gemütlich niederzulassen: das Café steht vor dem Verkauf. Doch als Joes Großvater ihm dann von ...

    Mehr
  • Eine nette Geschichte für Zwischendurch

    Milchmädchen

    Buchsensibel

    21. April 2018 um 13:44 Rezension zu "Milchmädchen" von G. R. Gemin

    Gemma hat es nicht leicht. Ihr Vater ist im Gefängnis, ihre Mutter ist mit ihren eigenen Sorgen beschäftigt und in der Schule läuft es auch nicht so gut. Als sie eines Tages mit ihrem Rad hinaus in die Natur möchte, um Abstand von ihrer heruntergekommenen Wohnsiedlung zu bekommen, rast sie ganz unerwartet in 12 Kühe, die da auf der Straße unterwegs sind – mit Kate, die die Kühe hütet. Kate ist in der Schule eine Außenseiterin: das „Cowgirl“ wird eher mit geringschätzigen Blicken angesehen. Auch Gemma geht ihr lieber aus dem Weg, ...

    Mehr
  • Eine anrührende Familiengeschichte

    Café Morelli

    Nightingale78

    21. March 2018 um 10:24 Rezension zu "Café Morelli" von G. R. Gemin

    Es liegt knapp anderthalb Jahre zurück, als ich MILCHMÄDCHEN von Giancarlo Gemin las und liebte. Daher bestand für mich kein Zweifel, dass auch sein neues Jugendbuch CAFÉ MORELLI von mir gelesen werden muss. Wieder verschlug es mich in das walisische Dorf Bryn Mawr.Zu Beginn der Geschichte, riecht es zunächst mehr nach frittiertem Hähnchen und Pommes aus der örtlichen ‚Chicken Box‘, als wie nach lecker-issimo Pasta und Tiramisu. Wen wunderts, ist der leicht übergewichtige Joe doch dem Fast Food verfallen. Da seine Mutter nicht ...

    Mehr
  • Jugendbuch mit Flair

    Café Morelli

    Losnl

    11. March 2018 um 11:36 Rezension zu "Café Morelli" von G. R. Gemin

    Nachdem mich mein erstes Buch aus dem Königskinder Verlag so gefühlvoll überzeugen konnte, musste ich unbedingt „Café Morelli“ von G.R. Gemin lesen. Vor allem die äußere Aufmachung des Buches und der Klappentext sprachen mich an und machten mich neugierig. Auch bei diesem Buch wurde ich nicht enttäuscht.Als der vierzehnjährige Joe erfährt, dass das Café seines geliebten nonno geschlossen werden soll, ist er entsetzt! Und schwört sich, alles zu tun, damit das nicht passiert. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn die ...

    Mehr
  • Ernste Themen leicht erzählt

    Milchmädchen

    lex-books

    09. March 2018 um 09:15 Rezension zu "Milchmädchen" von G. R. Gemin

    In Gemmas heruntergekommener Siedlung ist so einiges nicht in Ordnung. Früher konnte man die Türen offen stehen lassen und es war Leben im Viertel. Jetzt bleiben die Häuser verschlossen. Mit dem Gemeinschaftssinn ist es nicht mehr weit her. Arbeitslosigkeit, Kriminalität, Umweltverschmutzung - die Bryn Mawr Siedlung ist ein trostloser Ort. Zumindest bis zu dem Tag, an dem die 13-jährige Gemma mit ihrem Fahrrad in eine kleine Herde Kühe hineinprescht und damit der großen, stillen Bauerstochter Kate - die von allen nur Cowgirl ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.