G.S. Lima

 4,1 Sterne bei 113 Bewertungen

Lebenslauf

Eine neue Generation: G.S.Lima wurde 1997 in São Paulo geboren, ist eine Brasilianische Schriftstellerin. Sie studierte sie Kreatives Schreiben in Hildesheim und spezialisierte sich aus Liebesgeschichten. Außerdem ist sie aus Social Media Aktiv und führt eigene Buchbloggs. »Writers in New York« ist ihr Debütroman.

Alle Bücher von G.S. Lima

Cover des Buches Writers in New York (ISBN: 9783492501941)

Writers in New York

 (112)
Erschienen am 28.02.2019
Cover des Buches Writers in New York (ISBN: 9783969831113)

Writers in New York

 (1)
Erschienen am 01.08.2022

Videos

Neue Rezensionen zu G.S. Lima

Cover des Buches Writers in New York (ISBN: 9783492501941)
sunplantskys avatar

Rezension zu "Writers in New York" von G.S. Lima

NYC, Schreiben, Liebe – was will man mehr?!
sunplantskyvor einem Jahr

Das ist Alabama-India und Playboy-Alec’s Geschichte in New York, eine Geschichte zweier aufstrebender Schriftsteller.

Ich wollte unbedingt noch das Debüt von G.S.Lima lesen und es hat mich genau wie ihre anderen Bücher mitgerissen. Ich weiß nicht, wie die Autorin es schafft, aber ich kann ihre Bücher nicht aus der Hand legen noch irgendwie normal weiterleben, bis ich das Buch beendet habe. Alec und India sind mir unfassbar ans Herz gewachsen. Ihre Liebe ist gewaltig, aber sie schmerzt einem beim Lesen auch, weil beide nicht wissen, wie sie damit umgehen sollten. Ich liebe das ganze NYC-Setting sowie das Schreibstudium. Das Buch ist richtig rund, vom ersten Satz bis zu den letzten drei. Der „100 Seiten vor Ende in einem Romance Buch“ Moment hat bei mir ein ganz großes Hääää ausgelöst. Ohne Spoiler: Lies weiter, das macht die Geschichte noch runter! Richtig gut durchdacht. Ich bin sehr begeistert!

Cover des Buches Writers in New York (ISBN: 9783492501941)
LynnEvaCarters avatar

Rezension zu "Writers in New York" von G.S. Lima

Writers in New York von G.S. Lima
LynnEvaCartervor 2 Jahren

Writers in New York von G.S. Lima ist ein buch das einfach toll ist! Drama, Liebe usw... 

Meine Empfehlung ist nur, dieses Buch ist der wahnsinn, es hat mir total gut gefallen!!!! Ich kann nur sagen, ein sehr sehr tolles Buch!

Als ich das Buch gelesen habe, das war einfach toll!

Das Buch ist mit allem perfekt!

Cover des Buches Writers in New York (ISBN: 9783492501941)
annilittles avatar

Rezension zu "Writers in New York" von G.S. Lima

Ein unschlagbares Debüt
annilittlevor 3 Jahren

Ich habe dieses Buch bei einem Gewinnspiel gewonnen und habe mich sehr darüber gefreut, weil es schon einige Zeit auf meiner Wunschliste steht, da ich der Autorin schon einige Jahre auf Social Media folge und sie mir sehr sympathisch ist. Sogar so sympathisch, dass ich mir im Januar auf gut Glück den Auftakt ihrer neuen Trilogie vorbestellt habe (es gab ihn signiert und das Cover ist wunderschön, ok?! :D), ohne den Klappentext oder irgendwas an Informationen darüber gelesen zu haben, da ich es irgendwie im Gefühl hatte, dass mir ihre Geschichten und vor allem ihr Schreibstil gefallen würde.

Und naja, wie man anhand der Bewertung sieht, hat mein Gefühl mich nicht getäuscht. Da die negativen Punkte nur ganz wenige sind, möchte ich sie hier zuerst listen, um im Folgenden ein wenig zu schwärmen. Alec!

Als ich mit dem Roman begonnen habe, war ich total verzaubert, sodass ich mir sicher war, das hier wird definitiv ein 5 Sterne Buch. Das war nun nicht der Fall, was daran liegt, dass mir die Wendung nicht gefallen hat und ich mir auch noch ein bisschen mehr Informationen über Indias Leben in ihrer Heimat und ihre Familie gewünscht hätte, aber das ist einfach persönlicher Geschmack und 4 Sterne zeigen ja, dass ich es trotzdem seeeeeehr gerne mochte!

Tja und wo soll ich mit den Punkten anfangen, die mir gefallen haben? Ich weiß es nicht.

  1. Zum Cover brauch ich ja wohl nichts sagen, oder? LINDO, LINDO E LINDO!
  2. Die Playlist! Ich kannte von den Songs vielleicht 3 oder 4 und die Musik war für mich einfach eine so tolle Bereicherung für das Leseerlebnis.
  3. Die Erzählweise: Ich bin immer Fan davon, gerade bei New Adult, wenn aus mehreren Perspektiven erzählt wird.
  4. Die Kapitelgestaltung: Holy moly, wie können Zitate nur so on point sein? Ich lieb’s!!!
  5. Der Schreibstil: outra vez lindooooooooooooooooooooooooo!
  6. Das Setting: Ich liebe New York, obwohl ich noch nie da war, aber ich will unbedingt. Que saudade!
  7. Die Charaktere: Ich lieb sie alle und hab mich bei ihnen so wohl gefühlt, sie haben alle einen Platz in meinem Herzen. Sowohl mit India, als auch mit Sophia konnte ich mich gut identifizieren und über Mr. Sexy Alec Carter müssen wir, glaube ich, auch nicht diskutieren, oder?

Fazit: Ein fantastischer Debütroman einer Autorin, deren Romane ich wahrscheinlich alle kaufen und lieben werde.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

G.S. Lima im Netz:

Community-Statistik

in 225 Bibliotheken

auf 80 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks