Gabi Kopp Das persische Kochbuch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das persische Kochbuch“ von Gabi Kopp

Was wir heute unter persischer Küche verstehen, hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert, denn die persische Küche hat sich durch alle gesellschaftlichen Umbrüche hindurch ihren eigenen unverkennbaren Stil bewahrt: der köstliche Duft von Safran, die unvergleichlichen Reisgerichte, die Sanftheit der Gewürze, die bewundernswerte Geschmacksharmonie, die süßsauren Speisen, die Kombination von Fleisch und Früchten und natürlich die kunstvolle Art der Zubereitung und Dekoration. Auf ihren Wanderungen durch die verschiedenen Städte des Iran hat Gabi Kopp die Köchinnen und Köche an ihren Wirkungsstätten besucht und gezeichnet und sie hat ihnen ihre besten Rezepte abgelauscht. Die sprechenden Illustrationen lassen die Schönheit der persischen Küche vor unseren Augen erstehen. Ausführliche Register und ein Glossar runden das Buch ab. • Kochbuch und Reportage zugleich • Band 10 der erfolgreichen illustrierten J&S-Kochbücher

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen