Gabi Kreslehner

(184)

Lovelybooks Bewertung

  • 277 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 2 Leser
  • 103 Rezensionen
(40)
(84)
(37)
(18)
(5)

Lebenslauf von Gabi Kreslehner

Gabi Kreslehner wurde 1965 in Linz geboren. Sie wuchs mit sechs Geschwistern auf einem Bauernhof in Österreich auf. Sie arbeitet als Lehrerin für Deutsch und Bildnerische Erziehung an der Hauptschule Ottensheim, wo sie heute mit ihrer Familie lebt. Zuletzt erhielt sie den Österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur 2010.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Charaktere konnte mich einfach nicht überzeugen

    Das Regenmädchen

    MiGu

    06. August 2018 um 12:40 Rezension zu "Das Regenmädchen" von Gabi Kreslehner

    Kurze InhaltsangabeDer Tatort eine regennasse Fahrbahn. Ein junges Mädchen liegt dort, völlig verrenkt in einem Ballkleid.Kommissarin Franza Oberwieser hat Fragen. Viele Fragen. Alle kannten die Tote. Ist dies der Grund warum sie sterben musste?MeinungDer erste Fall mit Kommissarin Franza Oberwieser beginnt direkt mit dem Fundort der Leiche und den Ermittlungen zu ihrem Tod.Dabei wird die Handlung in drei Erzählsträngen aufgegliedert. Zwei berichten rückblickend die Geschehnisse vor der Tat und der Dritte widmet sich der ...

    Mehr
  • Das Regenmädchen

    Das Regenmädchen

    vormi

    13. February 2018 um 19:30 Rezension zu "Das Regenmädchen" von Gabi Kreslehner

    Eine regennasse Fahrbahn. Einzelne Autos, die vorbeirauschen. Ein grauer Morgen. Als Kommissarin Franza Oberwieser an den Tatort kommt, trifft sie der Anblick der Toten wie ein Schlag. Ein schönes junges Mädchen in einem glitzernden Ballkleid liegt verrenkt am Straßenrand. Franza beginnt Fragen zu stellen und begegnet nur Menschen, die etwas zu verbergen haben. Dunkle Seiten, Abgründe, Lügen. Die Tote kannte sie alle. Musste sie deshalb sterben?Inhaltsangabe auf amazonGrundsätzlich hat mir das Buch gut gefallen, aber es war mir ...

    Mehr
  • Rezension von Charlottes Traum

    Charlottes Traum

    SallyAmelie

    09. March 2017 um 11:15 Rezension zu "Charlottes Traum" von Gabi Kreslehner

    Das Buch handelt von der 13-jährigen Charlotte, deren Leben komplett auf den Kopf gestellt wird. Ihre Eltern trennen sich, sie zieht um, Charlotte kommt in eine neue Klasse und dann ist da noch der sulzer und der carlo...Ich fand das Buch eigentlich ganz gut. Die Sprache hat mir aber nicht so gut gefallen, da die Sätze sehr abgehackt sind und die Autorin oft Punkte an Stellen von Kommas gemacht hat.Das 2009 erschienene Buch hat 117 Seiten, was ich persönlich ein bischen wenig fand, da man manche stellen noch hätte ausführlicher ...

    Mehr
  • Rezension Charlottes Traum

    Charlottes Traum

    SallyAmelie

    09. March 2017 um 11:06 Rezension zu "Charlottes Traum" von Gabi Kreslehner

    Ein Teenager- Mädchen, das unter der Trennung ihrer Eltern leidet und nebenbei eine zarte Liebesgeschichte erlebt, das ist Charlottes Traum, ein Jugendbuch von Gabi Kreslehner, das fast nie die Oberfläche verlässt und mit einer derben Jugendsprache ganz und gar das Klischee des kitschigen Mädchenbuches erfüllt. Das allerdings könnte man als Deckmantel für das alte zerbrechliche Thema auffassen, ein Thema, ein Thema, das das Leben vieler Jugendlicher bestimmt und sie darunter leiden lässt, die Scheidung der Eltern, das ...

    Mehr
  • Zu viel Beziehungskram ...

    Rabenschwestern

    angi_stumpf

    19. April 2016 um 13:17 Rezension zu "Rabenschwestern" von Gabi Kreslehner

    Die Geschichte: Gertrud Rabinsky, die Inhaberin eines kleinen Töpferladens, wird zu Hause brutal erstochen aufgefunden. Sie stammt aus einer wohlhabenden Familie und hinterlässt eine erwachsene Tochter, einen kleinen Sohn und ihren Mann. Kommissarin Franza Oberwieser soll mit ihrem Team den Fall untersuchen und das erweist sich als sehr schwierig. Zunächst ist kein Motiv erkennbar, allerdings wurden Spuren am Tatort gesichert, die aber keinem Verdächtigen zugeordnet werden können. Durch viele Befragungen von Bekannten und ...

    Mehr
  • Dunkles Familiengeheimnis

    Rabenschwestern

    Langeweile

    01. March 2016 um 16:57 Rezension zu "Rabenschwestern" von Gabi Kreslehner

    Franza Oberwieser beobachtet während der Anprobe in einer Boutique eine junge Ladendiebin ,die einen Parfümflakon stiehlt.Auf Socken und mit offener Hose nimmt sie die Verfolgung von Lilli(so heißt die Diebin)unter den verwunderten Blicken der Passanten auf.Nach einem kurzen Gespräch lässt sie Lilli jedoch laufen. Nun beginnt die eigentliche Geschichte in deren Verlauf Franza immer wieder auf die junge Lilli trifft. Gertrud Rabinsky ,die einen Töpferladen betreibt,wird von ihrem Mann Christian tot in der Küche aufgefunden.Fast ...

    Mehr
  • Schwesternliebe

    Rabenschwestern

    Trucks

    10. January 2016 um 14:03 Rezension zu "Rabenschwestern" von Gabi Kreslehner

    … ist nicht immer einfach. Oft gibt es Zwist und Uneinigkeiten. So auch hier. Kommissarin Oberwieser lernt Lilli kennen, deren Mutter wenig später ermordet wird. Für sie ist das nicht nur ein einfacher Fall, sie möchte helfen. Nicht nur den Mörder zu finden, sondern auch Lilli. Überhaupt macht Franza Oberwieser nicht nur „Dienst nach Vorschrift“, das hat mir gut gefallen. Sie ist offen für Neues, innovativ und kompetent. Sie redet nicht um den heißen Brei herum und amüsiert den Leser ein ums andere Mal. Von der Spannung her ist ...

    Mehr
  • Rabenschwestern

    Rabenschwestern

    HK1951

    19. December 2015 um 14:13 Rezension zu "Rabenschwestern" von Gabi Kreslehner

    Selten hatte ich ein Buch so schnell durch wie „Rabenschwestern“ von Gabi Kreslehner. Kaum geliefert habe ich gleich angefangen zu lesen und konnte es auch nicht mehr weglegen, bis ich es durch hatte. Das sagt ja schon alles. Wie ich schon in meinem Leseeindruck schrieb, schreibt die Autorin schön leicht, man kommt gut und schnell in die Geschichte hinein und möchte auch immer wissen, wie es mit den „Rabenschwestern“ weitergeht. Dass die Kommissarin dieses Mal einen coolen Schauspieler als Lover hat, der natürlich jünger ist als ...

    Mehr
  • Das Regenmädchen

    Das Regenmädchen

    RobinBook

    15. November 2015 um 10:15 Rezension zu "Das Regenmädchen" von Gabi Kreslehner

    Dieses Buch habe ich gern gelesen und empfehle es ebenso gerne weiter, denn seine Autorin, Gabi Kreslehner, versteht sich in der Tat geradezu hervorragend darauf, ihre LeserInnen Anteil sowohl am Privat- als auch am Arbeitsleben der Ermittlerin Franza Oberwieser nehmen zu lassen.  Sie hat den Spannungsbogen sehr geschickt aufgebaut und buchstäblich bis zur letzten Seite aufrecht erhalten können.  Mit Franza knobelte ich mit, verdächtigte, verwarf und wurde am Ende total überrascht.  

  • Das Regenmädchen

    Das Regenmädchen

    saika84

    10. November 2015 um 09:07 Rezension zu "Das Regenmädchen" von Gabi Kreslehner

    Die Kriminalbeamten Franza Oberwieser und Felix Herz werden zu einem Unfall auf der A9 gerufen. Dort wurde ein Mädchen das mitten in der Nacht in einem weißen Abendkleid einfach auf die Autobahn lief von einen herankommenden Auto erfasst und getötet. Franza und Felix müssen nun heraufinden wer das Mädchen ist und warum es sterben musste. Ziemlich schnell steht fest es war kein Unfall sondern Mord. Eine spannende Ermittlungjadg nach dem Täter beginnt. Der Schreibstil von Gabi Kreslehner ist sehr flüssig und leicht zu lesen. Auch ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.