Gabi Rüther In zwei Welten - Der verlorene Elf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In zwei Welten - Der verlorene Elf“ von Gabi Rüther

Spannende und Actionreiche Szenen Sympatische Protagonisten Sinnliche Erotikszenen

— BooksofFantasy
BooksofFantasy
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich liebe Gabis Elfen einfach

    In zwei Welten - Der verlorene Elf
    BooksofFantasy

    BooksofFantasy

    24. April 2017 um 21:16

    Obwohl ich ziemlich genau vor einem Jahr Band 3 beendet habe, war ich Dank des angenehmen und bildlichen Schreibstils von der Autorin sofort wieder mitten in der Geschichte drinnen. Ich liebe Gabis Elfen, da sie einfach anders sind.Die junge, sympatische Zoe hat es als Gräfin wirklich nicht leicht und ich konnte ihre Entscheidung bezüglich der Insel sehr gut verstehen. Obwohl sie zu der High Society gehört, war sie alles andere als abgehoben. Genau das mochte ich so an ihr.Der sexy Elf Lukan ist eigentlich der typische Bad Boy, jedoch auch sehr sensibel und verletzlich. Seine Geschichte hat mich wirklich beeindruckt, da sie so ganz anders war, als bei Gabis bisherigen Elfen.Am besten gefallen hat mir allerdings, das auch Sam, Darian, Zarek und York ihren Auftritt in diesem Teil hatten.Fazit:* Spannende und Actionreiche Szenen* Sympatische Protagonisten* Sinnliche ErotikszenenIch kann euch die Reihe von Gabi Rüther wirklich nur ans Herz legen.

    Mehr