Gabi Uhl

Lebenslauf von Gabi Uhl

Gabi Uhl, Studienrätin für Musik und Katholische Religion am Gymnasium Taunusstein in der Nähe von Wiesbaden, ist seit 1998 mit dem Thema Todesstrafe befasst - schwerpunktmäßig mit Texas, USA. Mit rund 10 zum Tod verurteilten Häftlingen hatte sie über einen längeren Zeitraum Kontakt, gut die Hälfte hat sie regelmäßig besucht. Dreimal hat sie einen Todestraktinsassen bis zum Ende begleitet und war jeweils Zeugin seiner Hinrichtung. Das Buch "Die Todesstrafe in Texas" enthält vorwiegend Reiseberichte, in denen Gabi Uhl von ihren Erlebnissen und Erfahrungen rund um die Todesstrafe in Texas erzählt. Ergänzt durch entsprechendes Fachwissen, ist dieses Buch ein klares Plädoyer gegen die Todesstrafe, die keinen Nutzen bringt, sondern nur neues Leid erzeugt.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gabi Uhl

Cover des Buches DIE TODESSTRAFE IN TEXAS (ISBN:9783737590358)

DIE TODESSTRAFE IN TEXAS

 (0)
Erschienen am 16.02.2016

Neue Rezensionen zu Gabi Uhl

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks