Wie kam der Vanillerostbraten zu seinem Namen?

Wie kam der Vanillerostbraten zu seinem Namen?
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Wie kam der Vanillerostbraten zu seinem Namen?"

Was ist in Wien das ehrliche Thema Nummer eins? Eh klar, das Essen!
Und da sich um so gut wie jede Speise der Wiener Küche Anekdoten und Geheimnisse
ranken, gibt es viel zu erzählen und weiterzuerzählen.
Gabi Weiss schreibt in diesem liebevoll illustrierten Buch von Leibspeisen, Blunzen,
Bröseln, Extrawürsten und Wuchteln/Buchteln.
Und erschließt damit all die Köstlichkeiten auch jenen Leserinnen und Lesern, die nicht
das Glück hatten, mit Paradeisern, Powidl und Palatschinken aufgewachsen zu sein.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783993002701
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:176 Seiten
Verlag:Metroverlag
Erscheinungsdatum:04.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks