Gabor Steingart Weltkrieg um Wohlstand

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weltkrieg um Wohlstand“ von Gabor Steingart

Das Zeitalter der europäisch-amerikanischen Dominanz geht zu Ende. Im Weltkrieg um Wohlstand kämpfen die asiatischen Staaten um mehr Marktanteile, ohne Rücksicht auf das eigene Land oder die Umwelt. Mit der wirtschaftlichen Bedeutung verschieben sich auch die politischen Gewichte. Präzise und kühl analysiert Gabor Steingart die weltweite Lage. Sein Fazit: Der Westen muss sich wehren – oder er scheitert.

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Weltkrieg um Wohlstand" von Gabor Steingart

    Weltkrieg um Wohlstand
    Eule

    Eule

    03. December 2007 um 08:32

    Etwas reißerisch formuliert, was man von einem Spiegel-Redakteur erwartet, aber wahr, spannend und zugleich zynisch-lustig dargestellte Problematik der internationelen wirschaftlichen und auch politischen Verknüpfungen der Globalisierung.
    "Wenn man weiß, wer der Böse ist, hat der Tag Struktur..."