Gabor von Vaszary

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(9)
(5)
(5)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Der Teufel schläft nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Mit 17 beginnt das Leben.

Bei diesen Partnern bestellen:

Gabor von Vaszary: Frühlingsregen

Bei diesen Partnern bestellen:

Monpti

Bei diesen Partnern bestellen:

Man nannte sie Celine

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn man Freunde hat

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Feigenblatt ist ab

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn man Freunde hat . . .

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwei gegen Paris

Bei diesen Partnern bestellen:

Sie

Bei diesen Partnern bestellen:

Monpti

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine kurzweilige Geschichte, mit Moralvorstelungen des vergangenen Jahrhunderts

    Monpti

    Neuneuneugierig

    17. July 2017 um 15:08 Rezension zu "Monpti" von Gabor von Vaszary

    "Monpti" so nennt die junge Französin Anne-Claire den ungarischen Studenten, dem sie sehr zugetan ist. Sie treffen sich in einem Park, von da an immer wieder. Sie erleben die erste große Liebe zusammen, inklusive kleinere Streits, Problemen die keine sind, Eifersucht und Versöhnung. Anne-Claire lässt sich nie nach Hause begleiten und erzählt sie sei eine reiche Tochter. Dabei ist sie so arm wie ihr Monpti, ... Dieses Buch stand lange auf meiner Wunschliste, da ich ein großer Romy Schneider Fan bin und dieses Buch in den 50zigern ...

    Mehr
  • Monpti

    Monpti

    divergent

    14. October 2015 um 11:16 Rezension zu "Monpti" von Gabor von Vaszary

    "Monpti" erzählt eine wunderschöne Liebesgeschichte von zwei jungen Menschen in Paris nach dem zweiten Weltkrieg. Übrigens auch die Verfilmung mit Romy Schneider und Horst Buchholz ist wirklich sehenswert!

  • Rezension zu "Monpti" von Gabor von Vaszary

    Monpti

    Liebes_Buch

    08. March 2013 um 19:58 Rezension zu "Monpti" von Gabor von Vaszary

    "Monpti" von Gabor von Vaszary ist kein politisch korrektes Buch. Monpti, ein ungarischer Student, ist Chauvinist und seine Freundin, die Französin Anne-Claire, Jungfrau. Beide sind arm und haben den Kopf voller Flausen. Monpti möchte Anne-Claire endlich ins Bett kriegen, Anne-Claire träumt vom heiraten. Beide sind auch irgendwie katholisch, was das Leben arg erschwert. Zufällig kommt Monpti schliesslich dahinter, dass Anne-Claire ihm ein Lügenmärchen aufgetischt hat; dann geschieht ein Unglück. Vaszary ist ein ungeheuer ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks