Gabriel Barylli Honigmond

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Honigmond“ von Gabriel Barylli

Als Linda in einem Wiener Kaffeehaus dem attraktiven Martin begegnet, ist es auf beiden Seiten Liebe auf den ersten Blick, die spontan in einem nahe gelegenen Hotelzimmer endet. Doch nach einem weiteren gemeinsam lustvoll verbrachten Tag behauptet Martin, der "Fliegende Holländer" zu sein, der alle sieben Jahre die Erde besucht, um eine Frau zu finden, die ihm bedingungslos folgt. Diesen geforderten Schritt will Linda nicht mitgehen. Doch bald nach Martins Abgang dämmert ihr, dass sie die große Liebe ihres Lebens verloren hat. Wird sie nach sieben Jahren nochmals eine Chance bekommen? Dieses Buch ist für alle, die noch an Liebe und Glücklichsein glauben und stark genug sind, ihre Träume zu verwirklichen poetisch, verzaubernd und doch wie im richtigen Leben. Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte!

Stöbern in Romane

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen