Gabriel García Márquez Der General in seinem Labyrinth

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(8)
(14)
(8)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der General in seinem Labyrinth“ von Gabriel García Márquez

Noch heute wird General Simon Bolivar, siegreicher Anführer der südamerikanischen Kolonien im Unabhängigkeitskrieg gegen Spanien, in ganz Lateinamerika als Befreier verehrt. Vor dem Hintergrund der historischen Ereignisse schildert Gabriel García Márquez das faszinierende Leben dieses Mannes - von seinem Aufstieg zur Macht bis zum bitteren Niedergang. Das ergreifende Porträt eines Menschen im Labyrinth seiner Leiden und verlorenen Träume.

Ich brauchte ein wenig Zeit um in die Story hinein zukommen aber dann war es ein super Buch.

— Catniss
Catniss

Stöbern in Romane

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

Vintage

Musik wird hier nicht mit Noten sondern mit Buchstaben geschrieben!

Laurie8

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

QualityLand

Krass durchdachte, fesselnde und mit größeren Prisen Humor und Zynismus ausgestattete Dystopie-Satire. Definitiv empfehlenswert!

Walli_Gabs

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen