Cover des Buches Die Seidenhändlerin (ISBN: 9783961482078)winniehexs avatar
Rezension zu Die Seidenhändlerin von Gabriela Galvani

Wieder mal super

von winniehex vor 3 Jahren

Review

winniehexs avatar
winniehexvor 3 Jahren

1797 Como: Emilia kehrt zurück zu ihrer alten Heimat, denn Sie wurde bitterlich enttäuscht von einem Mann, wo Sie dachte es wäre ihrer große Liebe. Serena ist die Zwillingsschwester von Emilia aber beide sind unterschiedlicher als wie Tag und Nacht. Aber Serena führt die Seidengeschäfte ihres Vaters weiter als Emilia damals ging. Kurz nach dem beide sich etwas arrangiert kommt Serena auf seltsame und mysteriöse Weise ums Leben. Emilia überlegt nicht lange und schlüpft in die Rolle ihrer Schwester, denn diese ist deutlich taffer als Sie. Nun muss Emilia als Serena schauen das Seidengeschäft weiterzuführen und was hat Francesco Angenelli mit dem Tod der Schwester zu tun?

Ich habe von der Autorin auch andere Bücher gelesen und kann diese zu jederzeit weiterempfehlen.

Wer historische Bücher gerne liest ist mit Gabriela Galvani gut aufgestellt.

Auch diesmal war ich wieder begeistert von dem Schreibstil, dem Bildgewaltig ausdrücken so, dass man sich als Leser in die Zeit schnell hineinversetzt war. Eine tolle Mischung aus Liebe, Krimi und historischen Daten. Für mich ist es wichtig, dass gerade diese Bücher immer gut recherchiert sind, denn wenn man falsches Angaben macht kann sowas immer ganz böse ausgehen, dass war aber hier nicht der Fall. Die beiden Figuren Emilia und Serene bzw. nachher nur noch Serena gefielen mir gut, dass es sehr authentisch gewirkt hat.

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks