Gabriela Nedoma

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(16)
(2)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Salben selbst gemacht

    Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese

    Flatter

    06. August 2018 um 20:43 Rezension zu "Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese" von Gabriela Nedoma

    Zum Inhalt: Klappentext Selbst gemachte Heilsalben mit Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die Grüne-Kosmetik-Expertin Gabriela Nedoma zeigt Ihnen, wie sie bewährte Salbenklassiker ganz einfach selbst herstellen können. Die frischen Zutaten, die sie für die einzelnen Rezepturen benötigen, können sie selbst in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke sammeln. Mit 25 Rezepten für Einstiger und Fortgeschrittene! Meine ...

    Mehr
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 1322
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Die grüne Kraft der Natur

    Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese

    Igelmanu66

    28. July 2018 um 23:13 Rezension zu "Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese" von Gabriela Nedoma

    »Wer durch Wald und Wiese geht, betritt eine große Naturapotheke. Überall wachsen heilsame Pflanzenarzneien, kraftvolle Wirkstoffe und grüne Naturmedizin. In der Natur ist für alles ein Kraut gewachsen.«   Solange es Menschen gibt, gibt es Krankheiten und körperliche Beschwerden. Und es gibt das menschliche Bestreben, etwas dagegen zu tun. Schon früh erkannte man das ungeheure Potential, das ring um uns wächst und man begann, es zu nutzen. Auch der moderne Mensch kann davon noch profitieren.   Zur Grundausstattung jeder ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1830
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 1148
  • Wissenswertes aus der Welt der Tinkturen

    Das kleine Buch: Heiltinkturen aus Wald und Wiese

    Bellis-Perennis

    08. July 2018 um 08:47 Rezension zu "Das kleine Buch: Heiltinkturen aus Wald und Wiese" von Gabriela Nedoma

    Gabriele Nedoma hat neben ihrem Buch „Heilsalben aus Wald und Wiese“ eine Übersicht über die wichtigsten Heiltinkturen erstellt.   Neben einem Abriss was Tinkturen eigentlich sind und wie man die herstellt, erhalten wir Rezepte zur Produktion dieser Naturheilmittel. Die meisten werden mit Alkohol hergestellt, doch gibt es auch einige ohne.   Manche Tinktur kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden. Viele sind, bei korrekter Lagerung, mehrere Jahre haltbar. Es lohnt sich daher, die manchmal aufwändige Herstellung ...

    Mehr
    • 2
  • Es muss nicht immer Chemie sein

    Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese

    Bellis-Perennis

    06. July 2018 um 18:59 Rezension zu "Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese" von Gabriela Nedoma

    Jeder verwendet sie, doch kaum jemand interessiert sich wirklich für deren Herstellung: SALBEN. Wegen kleiner Blessuren muss man nicht gleich zur chemischen Keule greifen. Prellungen, Verstauchungen oder leichte Verbrennungen lassen sich durchaus mit aus Naturprodukten selbst hergestellten Salben kurieren.   Die Naturkosmetik-Expertin Gabriela Nedoma hat 25 Rezepte zusammengestellt, die auch von Anfängern hergestellt werden können. Eine kleine Einführung in die Arbeitsweise sowie Materialkund ergänzen dieses kleine Buch der ...

    Mehr
    • 2
  • Salben selbst herstellen

    Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese

    Sikal

    28. June 2018 um 21:10 Rezension zu "Das kleine Buch: Heilsalben aus Wald und Wiese" von Gabriela Nedoma

    Auch bei diesem Büchlein wird anfangs erwähnt, dass diese wichtigen Hausmittel fixer Bestandteil der Urmedizin der Natur sind. Bereits Generationen vor uns erprobten und entwickelten diese Mittelchen und wir dürfen von diesem Wissen profitieren. Überlieferte Rezepte, wie z.B. die Ringelblumensalbe oder ein Johanniskrautöl  bzw. –salbe wind häufig in der Hausapotheke zu finden. Natürlich ersetzen Hausmittel keinen Arztbesuch, können aber ergänzend oder unterstützend gute Dienste leisten.   Anfangs erläutert die Autorin und ...

    Mehr
  • Heiltinkturen einfach selbst herstellen

    Das kleine Buch: Heiltinkturen aus Wald und Wiese

    Sikal

    28. June 2018 um 20:59 Rezension zu "Das kleine Buch: Heiltinkturen aus Wald und Wiese" von Gabriela Nedoma

    Die Autorin Gabriela Nedoma ist Naturpädagogin und Expertin für biologische Hautpflege und Grüne Kosmetik. Sie engagiert sich in vielen Projekten für ein Leben im Einklang mit der Natur.   Bereits im Vorwort erfährt man Interessantes über die Verwendung diverser Tinkturen und Destillationen in der Antike sowie später dann im Mittelalter. Heute finden sich Naturmittelchen beinahe in jeder Hausapotheke und werden für Beschwerden, wie Kopfschmerzen, Schnupfen, Husten oder Ähnliches angewandt. Bereits meine Oma verwendete Salbei bei ...

    Mehr
  • „Alkohol konserviert, aber zerstört das Lebendige“

    Vergessene Heiltinkturen

    Sikal

    26. November 2017 um 20:22 Rezension zu "Vergessene Heiltinkturen" von Gabriela Nedoma

    Aufgrund dieses Statements von Rudolf Hauschka überlegte sich die Autorin Gabriela Nedoma Alternativen zum Alkohol und begann eine breite Recherche. So erforschte sie die historische Naturheilkunde ebenso wie die Klostermedizin oder die Ethnobotanik. Grundlagen früherer Generationen wurden eingeflochten und mit unzähligen natürlichen Substanzen gemischt, kreierte sie dieses Buch, das sehr viele einfache Naturmittel für unsere Gesundheit bereithält.   Einfache Rezepte wechseln mit informativem Hintergrundwissen und ausreichender ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.