Gabriele Bauer Stoffmauserl und Schmusedecke

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stoffmauserl und Schmusedecke“ von Gabriele Bauer

Frauchen, die Kinder, die Katze Maggie und der Kater Mickey leben nun schon weit über ein Jahr in ihrer tierisch – menschlichen Wohngemeinschaft. Eines ist dadurch völlig klar geworden: Menschen lassen sich erziehen, Katzen nicht. So fliegen weiterhin Katzenhaare durch die Wohnung, liegen Nerven blank und werden Krallen ausgefahren. Trotzdem haben sich alle lieb. Jeder auf seine Art.

Endlich darf auch der Kater Mickey zu Wort kommen. Er hat einiges zu sagen und wechselt sich dabei mit Frauchen ab, die einfach nicht schweigen kann, obwohl er soviel erzählen möchte. Das weibliche Geschlecht kann einfach nicht still sein!

Wen das erste Buch nicht davon abgeschreckt hat, sich eine Katze zu besorgen, der weiß bereits, was Sache ist und wer zu Hause das Sagen hat. Wer sich noch nicht entschließen konnte, der hat immer noch die Möglichkeit, sich für die Anschaffung eines Stubentigers zu entscheiden. Nach dem Lesen dieses Buches wird die Lust dazu vielleicht etwas erschüttert, aber was wäre das Leben ohne Herausforderungen? Katzenhaarfrei, aber eintönig.

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks