Gabriele Breuer

(96)

Lovelybooks Bewertung

  • 164 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 64 Rezensionen
(35)
(30)
(23)
(5)
(3)

Bekannteste Bücher

Die Schicksalswächterin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Fluch der Seherin

Bei diesen Partnern bestellen:

Panteja

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Bierbrauerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Bernsteinbraut

Bei diesen Partnern bestellen:

Luzifers Töchter

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der Sünderin

Bei diesen Partnern bestellen:

Oma Thea macht die Fliege

Bei diesen Partnern bestellen:

Mit Tante Otti auf der Insel

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Magd und das Teufelskind

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Seiltänzerin

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Buchverlosung
  • Aktion
  • weitere
Beiträge von Gabriele Breuer
  • Challenge Historische Romane 2017

    LovelyBooks Spezial
    Buecherwurm1973

    Buecherwurm1973

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo Freunde der Historischen Romane! Unsere Challenge findet auch im Jahre 2017 statt. Mit neuen Kategorien und neuen Regeln. In diesem Jahr müssen  20 Bücher gelesen werden. Es gibt noch ein paar andere Änderungen. Am Ende des Jahres wird ein Bücherpaket verlost. Es gelten folgende Regeln: Ablauf:  Du kannst dich unten mit einem Kommentar anmelden. Erstellt bitte einen Sammelbeitrag, in dem ihr euere Rezensionen sammelt. Ich werde daraufhin eine Teilnehmerliste führen. Dann habe ich einen Überblick. 15 Bücher müssen rezensiert ...

    Mehr
    • 255
  • Mein Lesetip

    Die Schicksalswächterin
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    21. June 2017 um 09:23 Rezension zu "Die Schicksalswächterin" von Gabriele Breuer

    Es war kein Abschied für immer, das wusste ich nun ganz gewiss. (1. Satz - Seite 7) Da ich schon mehrere Romane der Autorin gelesen habe (Luzifers Töchter und Die Bierbrauerin) und beide Romane jeweils mit der vollen Punktzahl bewertet habe, war ich nun gespannt, was mich mit der Schicksalswächterin erwartet würde. Schnell wird klar, dass die Autorin mit der Beschreibung der Protagonisten Sophie sich auf ein spezielles und heikles Thema eingelassen hat. Auch heute gelten Narben, besonders im Gesicht, als Makel. Es ist zwar eine ...

    Mehr
  • Guter Historienroman, der mit sauberer Recherche glänzt

    Die Schicksalswächterin
    katikatharinenhof

    katikatharinenhof

    18. June 2017 um 07:22 Rezension zu "Die Schicksalswächterin" von Gabriele Breuer

    Österreich 1760 - Sophie, die junge Gräfin von Waldbach, erkrankt kurz vor der Hochzeit an Pocken. Sie überlebt, bliebt aber von Narben im Gesicht gezeichnet.Ihr Verlobter wendet sich von ihr ab und heiratet eine andere - ihre jüngere Schwester.Um einer weiteren Schmach zu entfliehen und nicht finanziell vom verhassten Ex abhängig zu sin, flüchtet sie sich in ein Leben am Kaiserlichen Hof. Doch dort existieren ebenfalls Lügen, Intrigen und Falschheit .Ein erneuter Kampf beginnt...Vor dem geschichtlichen Hintergrund der Verfolgung ...

    Mehr
  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:            Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (50/200)xxlxsa (6/50)Hortensia13 (34/100)YaBiaLina (25/75)FrauSchafski (15/50)Yolande (276/70)misery3103 (33/200)annlu (101/250)Tina2803 (0/90)Ayda (23/100)Buchgespenst (98/200)Kuhni77 (38/100)samea ...

    Mehr
    • 921
  • Ein Urlaub der anderen Art

    Mit Tante Otti auf der Insel
    kessi

    kessi

    07. September 2016 um 20:48 Rezension zu "Mit Tante Otti auf der Insel" von Gabriele Breuer

    Auf dieses Buch hatte ich mich gefreut. denn ich war schon gespannt wie man seinen Urlaub mit einer wild fremden Frau verbringen wird. Otti wollte ursprünglich mit ihrer Freundin nach Gran Canaria. Aber nun ist es passiert und die Freundin will nicht mit. Wie ein besonderer Zufall, lernt Otti in einer Drogerie die Verkäuferin Jule kennen. Otii heult sich im wahrsten Sinne des Wortes bei der fremden Verkäuferin aus. Während dessen kommt Otti eine absurde Idee. Wie aus dem Nichts fragt sie Jule ob diese sie nicht begleiten möchte ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 927
  • Mein Leseeindruck

    Die Bierbrauerin
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    10. June 2016 um 14:07 Rezension zu "Die Bierbrauerin" von Gabriele Breuer

    Wie schon oft in meinen Rezensionen erwähnt, bin ich ein absoluter Cover-Käufer. So auch im vorliegenden Fall. Die dargestellte Gelageszene bzw. wie der Klappentext verrät, der Bierumzug verspricht viel historisches Wissen aber auch gute Unterhaltung. So treffen wir gleich zu Beginn auf Marlein (an diesen Namen musste ich mich erst gewöhnen). Seit dem Tod ihres Mannes betreibt sie den Stachusbräu in Ingolstadt allein. Sie hat zwar tatkräftige Unterstützung von Edi, dem Bäcker und seiner Frau Nyss, jedoch macht ihr Jacob, ein ...

    Mehr
  • Die Bernsteinbraut

    Die Bernsteinbraut
    Svanvithe

    Svanvithe

    05. February 2016 um 14:08 Rezension zu "Die Bernsteinbraut" von Gabriele Breuer

    Im Sommer 1310 wartet Antonia sehnsüchtig auf die Rückkehr ihres Vaters, eines erfolgreichen Stralsunder Kaufmanns. Die junge Frau führt nach dem Tod der Mutter den Haushalt, der Verlust verbindet beide, so dass seitens des Vaters kein eiliges Interesse besteht, Antonia zu verheiraten. Etwas getrübter ist das Verhältnis zum älteren Bruder Severin, weil dieser sich dem Deutschorden angeschlossen hat. Doch das Schicksal hat einen anderen Plan für Antonia vorgesehen. Ihr Vater verunglückt tödlich, und Severin und Antonia reisen auf ...

    Mehr
  • Top recherchiert und Wahrheit mit Fiktion perfekt verbunden

    Die Bernsteinbraut
    HEIDIZ

    HEIDIZ

    18. January 2016 um 10:53 Rezension zu "Die Bernsteinbraut" von Gabriele Breuer

    Neben dem Krimi ist der historische Roman eines meiner Lieblingsgenres. Neulich habe ich mal wieder einen Roman von Gabriele Breuer gelesen.   Die Bernsteinbraut hatte mich interessiert, als ich den Rückentext gelesen hatte. Ich möchte euch berichten, wie mir das Buch insgesamt gefallen hat.   Daten zum Buch: =============   ·  Taschenbuch: 384 Seiten ·  Verlag: Ullstein Taschenbuch (11. September 2015) ·  Sprache: Deutsch ·  ISBN-10: 3548287115 ·  ISBN-13: 978-3548287119 ·  Größe und/oder Gewicht: 12 x 2,4 x 18,7 cm   ...

    Mehr
  • Ein scheinbar unschlagbares Couple

    Mit Tante Otti auf der Insel
    AKRD

    AKRD

    28. December 2015 um 13:44 Rezension zu "Mit Tante Otti auf der Insel" von Gabriele Breuer

    Die junge Jule arbeitet viel zuviel im Supermarkt, bis sie weiß, wie es mit ihr weitergehen soll studientechnisch, als Frau Bär aufgelöst die Sonnenmilch zurückgeben will, weil ihre Freundin Hildchen und sie sich verkracht haben und sie nun nicht mehr mit ihr auf die Kanaren fliegen will. Hildchen putzt dann immer übermäßig viel und wird als Mitbewohnerin schier unerträglich. Als Jule ihr erzählt, dass ihr Chef Herr Polanski sie ganz schön schindet, beschließt Frau Bär, dass sie nun doch in den Urlaub fährt: mit Jule !! Herrlich, ...

    Mehr
  • weitere