Neuer Beitrag

Helli

vor 1 Jahr

(9)

Thalam von Gabriele Ennemann

Buch:

 

  Nie im Leben hätte der 15-jährige Gidion gedacht, dass er einmal ein richtiger Held sein würde. Doch als er bei einem seiner heimlichen nächtlichen Ausflüge beobachtet, wie feindliche Jäger an der Küste Thalams landen, überstürzen sich die Ereignisse. Gidion erfährt, dass er zu den Avantgarde gehört: vier Auserwählte, die sich den dunklen Mächten stellen. Auf ihrer abenteuerlichen Reise in die unbekannte Unten-Welt treffen sie geheimnisvolle Wesen, die ihnen nicht immer wohlgesonnen sind. Schließlich kommt es zum entscheidenden Kampf ...

 

Autor:

 

  Gabriele Ennemann, geboren 1963, lebt mit ihrer Familie in Essen. Das Schreiben begleitet sie seit ihrer Kindheit. Nach einer Ausbildung im Einzelhandel tauschte sie ihre vertraute Arbeit gegen ein Taxilenkrad und betrieb viele Jahre interessante Studien am ‚lebenden Subjekt‘. Sie wechselte ein weiteres Mal den Beruf und wurde Fahrlehrerin. Heute ist sie in einem Seniorenzentrum beschäftigt und arbeitet mit psychisch erkrankten Menschen. In ihrer knapp bemessenen Freizeit genießt sie es, in der Natur zu sein und zu schreiben. »Thalam« ist ihr Fantasyroman-Debüt.

Quelle: https://www.amazon.de/Gabriele-Ennemann

 

Meinung:

 

  Die Autorin, Gabriele Ennemann, hat ein märchenhaftes Debüt aufs Parket mit ihrem Roman, Thalam – Die Hüter der Erde, hingelegt. Sie entführt den Leser in eine andere Welt, in die Unten-Welt, nach Thalam und Sinistrien, welche man sich vor dem inneren Auge gut vorstellen kann, was dem zauberhaften und bildhaften Schreibstil zu verdanken ist.

Nicht zu Unrecht wurde der Autorin schon in Schulzeit zu viel Fantasie attestiert, denn hierbei erlebt man Fantasie pur, die mich sehr gut unterhalten hat und mitgenommen hat. Die Protagonisten haben mich sehr begeistert aber auch die kleinen Nebenrollen, wie der kleine Wichtel, der alle an der Nase rumführen wollte, auch die Raupe..aber ich möchte euch das Lesevergnügen nicht nehmen… liest selbst nach was man in dem Buch noch entdecken kann ;)   

 

Fazit:

 

  Zauberhaftes Fantasie Märchen für Groß und Klein, welches eine nie gekannte Welt offenbart, in der man sich verlieren kann.

 

Meine Bewertung:

  Ich vergebe           ★★★★★

©Helli's Bücher-Land

Autor: Gabriele Ennemann
Buch: Thalam
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks