Neuer Beitrag

DIGITALPUBLISHERS_Verlag

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

*** LESERUNDE ZU HISTORISCHER LIEBESGESCHICHTE ***
Eine Saga voller Liebe, Stolz und Rache in den schottischen Highlands


Liebe Fans von historischen Liebesgeschichten,

wollte Ihr die Allerersten sein, die Gabriele Ketterls neue Liebesgeschichte Eine Saga voller Liebe, Stolz und Rache in den schottischen Highlands zu Gesicht bekommen? Seid Ihr neugierig? Dann macht mit und bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Schottland im Jahr 1495. Fearghas muss hilflos mit ansehen wie seine Familie von einem verfeindeten Clan ermordet wird. Getrieben von dem Wunsch, die Geister der Vergangenheit auszulöschen, entwickelt der junge Highlander einen unbeschreiblichen Durst nach Rache. Als er einen Bewusstlosen vor dem Ertrinken rettet, wendet sich sein Schicksal, denn der Gerettete ist kein anderer als der Mörder seiner Familie. Bevor Fearghas jedoch handeln kann, tritt die junge Mairead in sein Leben. Die wilde und schöne Tochter seines Erzfeindes verzaubert ihn vom ersten Moment an. Zerrissen zwischen Liebe und Rachedurst muss Fearghas um sein Schicksal kämpfen. Kann seine verbotene Liebe zu Mairead die Dämonen seines Herzens bezwingen?

Erste Leserstimmen
„ein dramatischer Highlander-Roman, der mich von Beginn an mitreißen konnte“

„dieser Roman hat alles, was ein gutes Buch braucht“

„spannend, tiefgreifend und romantisch“

„ich konnte den Roman gar nicht mehr aus der Hand legen“

„Fearghas' Geschichte hat mich sofort mitfiebern lassen“

Zur Autorin: Gabriele Ketterl wurde in München geboren, wo sie auch heute wieder mit ihrer Familie lebt. Ihre Fantasie steckt mittlerweile in Kinderbüchern, Kurzgeschichten, Fantasyromanen, Romantic-History-Büchern ...
Nach einem Studium der Amerikanistik und Theaterwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München hieß es erst einmal: Reisen und Ideen sammeln. Betrachtet man ihren Output, scheint das gut geklappt zu haben.


Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

Autor: Gabriele Ketterl
Buch: Highland Saga: Im Schatten des Schicksals

Fiona_Hein

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich liebe historische Geschichten und insbesondere solche die in Schottland und in den Highlands spielen. Mein Favorit sind Diana Gabaldons Bücher. Mit "Feuer und Stein" hat bei mir vor mehr als 15 Jahren die Leseleidenschaft angefangen, noch lange bevor die Bücher verfilmt wurden. Ebenso sehr mag ich die Romane von Jennifer Donnelly wie die Teerose.
Ich würde mich sehr freuen, eine neue spannende Liebesgeschichte zu lesen die in den Highlands spielt!

angel1843

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Oh, schwer zu sagen. Ich könnte mich nicht entscheiden. Hüpfe aber dennoch gerne in den Lostopf. :)

Beiträge danach
130 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Bettiluckyside

vor 19 Stunden

6. Leseabschnitt Kapitel 16 bis Kapitel 20
@anne_lay

ja das ging mir auch schon so, dass ich die Überschrift total außer Acht gelassen habe. Bei diesem Buch muss man aber zwingend die Überschriften lesen, weil man sonst meist weder weiß, wo man sich aufhält, noch wieviel Zeit zum letzten Kapitel vergangen ist.

Bettiluckyside

vor 19 Stunden

6. Leseabschnitt Kapitel 16 bis Kapitel 20
Beitrag einblenden

Tja ... wir machen einen zeitlichen Sprung von 3 Jahren ... Fearghas hat sich in der Zeit gefühlt gar nicht verändert - klar hat er einiges erreicht, aber von dem wie er denkt, was er sagt und wie er handelt hat er sich gar nicht entwickelt. Ich finde den Zeitsprung von den 3 Jahren irgendwie auch total doof, weil es gefühlt direkt da weitergeht, wo er Mingary verlassen hat. Das hätte man dramaturgisch besser darstellen können.
Desweiteren ist mir bei diesem Abschnitt vermehrt die "altertümlich anmutende" Sprache aufgefallen. Klar - andere Zeit, andere Ausdrucksweisen. Jedoch wirkt es hier einfach nicht authentisch sondern gestelzt/aufgesetzt.
Die Story an sich finde ich gut. Vor allem wird es jetzt ja auch wieder spannend - wird Fearghas die entwischte Mairead finden? Schade ist nur, dass es sprachlich und vom Spannungsbogen/Heldenreise her gesehen nicht so gut ausgearbeitet ist.

Bettiluckyside

vor 15 Stunden

7. Leseabschnitt Kapitel 21 bis Kapitel 23

Was ist denn mit der „Angst um sieben“ gemeint? (Anfang Kapitel 22) - oder ist das ein Schreibfehler und soll „Angst um sie“ heißen, womit Mairead gemeint wäre?

gabriele_ketterl

vor 14 Stunden

7. Leseabschnitt Kapitel 21 bis Kapitel 23
@Bettiluckyside

Hm, ich habe mir mein Manuskript Kapitel 22 nun mehrmals durchgesehen und den Part darin nicht gefunden. Gedrucktes Buch habe ich leider keines mehr. In meinem Skript steht das jedenfalls nicht.

gabriele_ketterl

vor 14 Stunden

7. Leseabschnitt Kapitel 21 bis Kapitel 23
@Bettiluckyside

Hier: „Fearghas, wenn wir nicht endlich einmal eine Pause einlegen, werden die Pferde unter uns zusammenbrechen.“
Erst Rowans lauter Ruf brachte ihn zurück in die Realität. Sie waren aufgebrochen, kaum dass die Flut sich zurückgezogen hatte, und seitdem sah er nur Maireads Antlitz vor sich. In ihm brodelte die unbeschreibliche Angst um sie. Wie sollte sie denn bei dieser Witterung hier im Nirgendwo überleben?

Bettiluckyside

vor 11 Stunden

7. Leseabschnitt Kapitel 21 bis Kapitel 23

@gabriele_ketterl
Genau das. In meinem eBook steht da „Angst um sieben“

Danni152

vor 6 Stunden

5. Leseabschnitt Kapitel 13 bis Kapitel 15

Der Clan Irvine ist zu Besuch 🤗
Fearghas ' ist seinem Gefühlen zu Mairead machtlos und ist unendlich traurig.
Nicht nur die Tatsache, dass der Bruder des Lairds ein Verfahren am Hals hat und erstmal eingesperrt ist, sondern häufen sich seine Probleme und ist keinerlei Lösung Nähe 😏😲😏 auch seine Rache tritt weiter in den Hintergrund!
Da andere Gefühle in den Vordergrund rücken, aber auch die Gefahr , Moran 's Blick auf dich zu lenken, muss eine Lösung her.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.