Gabriele Lendle

 4.2 Sterne bei 9 Bewertungen
Autorin von Ab jetzt vegan!, Mc Veg und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Gabriele Lendle

siehe www.gabriele-lendle.com

Alle Bücher von Gabriele Lendle

Ab jetzt vegan!

Ab jetzt vegan!

 (7)
Erschienen am 22.08.2012
Mc Veg

Mc Veg

 (2)
Erschienen am 12.06.2013
No-Fat-Cookbook

No-Fat-Cookbook

 (0)
Erschienen am 22.02.2017
Mc Veg: 80 vegane Schnellgerichte

Mc Veg: 80 vegane Schnellgerichte

 (0)
Erschienen am 12.06.2013
Vegan international

Vegan international

 (0)
Erschienen am 20.08.2014

Neue Rezensionen zu Gabriele Lendle

Neu

Rezension zu "Ab jetzt vegan!" von Gabriele Lendle

Ab jetzt vegan
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren

Das Buch „Ab jetzt vegan“ von Gabriele Lendle und Dr. Ernst Walter Henrich ist in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil ist von Gabriele Lendle geschrieben, der Zweite von Dr. Henrich. Zwischen den beiden Teilen gibt es ein Ínterview vom Trias Verlag mit den beiden Autoren, da der Verlag mit diesem veganen Ratgeber Neuland betrat.

Frau Lendle hat ihre Ernährung wegen ihres Rheumas auf vegetarisch und später auf vegan umgestellt, dabei hat sie viele leckere Rezepte ausprobiert und entwickelt die sie in diesem Buch mit uns teilt.
Gut gefallen haben mir aber nicht nur die Rezepte, sondern auch die Tipps zur Umstellung und zum „veganen Reisen“. Auch weiß ich jetzt was makrobiotische Zutaten sind.
Die Antworten auf die „doofen Fragen“ waren leider nicht so schlagfertig wie ich es mir gewünscht hätte. Ich hatte mir ein paar kurze, knackige Antworten gewünscht.

Dr. Henrich zeigt in seinem Teil des Buchs die gesundheitlichen Vorteile der veganen Ernährung auf, belegt mit weltweiten Studien und erklärt uns auch die Vorteile für Tier, Umwelt und Klima.
Ich persönlich befasse mich erst seit kurzer Zeit mit veganer Ernährung, und fand dieses Buch sehr informativ, gerade für Einsteiger, da Dr. Henrich mit den Vorurteilen gegen eine vegane Ernährung aufräumt und die Vorteile aufzeigt. Ebenso erklärt worauf man bei veganer Ernährung unbedingt achten sollte um keinen Mangel zu erleiden. Dabei nutzt er nicht einfach „Nimm Nahrungsergänzung!“, sondern erklärt uns warum es besser ist die Nahrungsergänzung zu nehmen als weiter Fleisch zu essen.

Das Buch ist sehr interessant für Einsteiger, aber auch für „fortgeschrittene Veganer“ ist es das Buch aufgrund seiner vielen, leckeren Rezepte - zu denen ich mir mehr Bilder gewünscht hätte -  sehr zu empfehlen.

Kommentieren0
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks