Gabriele Mörth Schrei nach Innen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schrei nach Innen“ von Gabriele Mörth

Da Vergewaltigung ein gesellschaftliches Tabuthema darstellt, wird erfahrene Vergewaltigung häufig zum Stigma. Trotz zahlreicher Forschungen über die Thematik ist die Kluft zwischen den Vorstellungen über Vergewaltigung und der Realität, zwischen Betroffenen und ihrem sozialen Umfeld nicht kleiner geworden. Gabriele Mörth geht deshalb der Frage nach, welche Bedeutung eine erlebte Vergewaltigung für eine Frau hat. Im ersten Teil des Buches untersucht sie historisch-kulturelle Fakten: die lange Geschichte der Vergewaltigung und Vergewaltigungen im Krieg. Auf der gesellschaftlich-strukturellen Ebene verweist die Autorin (unter Berücksichtigung anderer Gewaltformen gegen Frauen) auf Bedingungen und Theorien, um auf die personelle Ebene überzuleiten – zur geschlechtsspezifischen Erziehung und zur Geschlechtsidentität. Im zweiten Teil des Buches kommen betroffene Frauen zu Wort. Die differenzierte Wiedergabe und Analyse der Falldarstellungen verdeutlichen psychische Phänomene, die bei Frauen infolge einer Vergewaltigung ausgelöst werden, und soll zur Schaffung von Problembewusstsein für die komplizierten Verstrickungen und enormen Auswirkungen beitragen. Auf der Basis von Forschungsergebnissen und Anregungen der Gesprächspartnerinnen erstellt Gabriele Mörth schließlich Vorschläge für Hilfsmaßnahmen für vergewaltigte Frauen und geht der Frage der gesellschaftlichen Prävention nach.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen