Schrei nach innen

von Gabriele Mörth 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Schrei nach innen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schrei nach innen"

Da Vergewaltigung ein gesellschaftliches Tabuthema darstellt, wird erfahrene Vergewaltigung häufig zum Stigma. Trotz zahlreicher Forschungen über die Thematik ist die Kluft zwischen den Vorstellungen über Vergewaltigung und der Realität, zwischen Betroffenen und ihrem sozialen Umfeld nicht kleiner geworden. Gabriele Mörth geht deshalb der Frage nach, welche Bedeutung eine erlebte Vergewaltigung für eine Frau hat. Im ersten Teil des Buches untersucht sie historisch-kulturelle Fakten: die lange Geschichte der Vergewaltigung und Vergewaltigungen im Krieg. Auf der gesellschaftlich-strukturellen Ebene verweist die Autorin (unter Berücksichtigung anderer Gewaltformen gegen Frauen) auf Bedingungen und Theorien, um auf die personelle Ebene überzuleiten – zur geschlechtsspezifischen Erziehung und zur Geschlechtsidentität. Im zweiten Teil des Buches kommen betroffene Frauen zu Wort. Die differenzierte Wiedergabe und Analyse der Falldarstellungen verdeutlichen psychische Phänomene, die bei Frauen infolge einer Vergewaltigung ausgelöst werden, und soll zur Schaffung von Problembewusstsein für die komplizierten Verstrickungen und enormen Auswirkungen beitragen. Auf der Basis von Forschungsergebnissen und Anregungen der Gesprächspartnerinnen erstellt Gabriele Mörth schließlich Vorschläge für Hilfsmaßnahmen für vergewaltigte Frauen und geht der Frage der gesellschaftlichen Prävention nach.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783854522553
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Picus Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.1994

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    susi555s avatar
    susi555vor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks