Gabriele Metz , Dr. Esther Schalke Hundeführerschein und Sachkundenachweis

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hundeführerschein und Sachkundenachweis“ von Gabriele Metz

Gut erzogene Hunde brauchen sachkundige Hundehalter. Eine qualifizierte Ausbildung für Hund und Halter ist notwendig, um Hundehaltern Sicherheit im Umgang mit ihrem Hund zu geben.

Vom nötigen Basiswissen über die Auswahl des richtigen Hundes, Verhalten und Kommunikation, Lernverhalten und Erziehung, Mensch-Hund-Beziehung, Problemverhalten, Gesundheit, Pflege und Ernährung bis hin zum richtigen Verhalten in der Öffentlichkeit vermittelt „Der Hundeführerschein“ alles Wichtige und ist somit die ideale Vorbereitung zu Kursen und Prüfungen.

Die theoretischen Prüfungsfragen zu jedem Thema sind am Ende des Buches übersichtlich zusammengefasst. Damit gelingt der Führerschein ganz bestimmt!

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Hundeführerschein" von Gabriele Metz

    Hundeführerschein und Sachkundenachweis

    sab-mz

    13. November 2012 um 14:03

    Dieses Buch ist kein Erziehungsratgeber für Hundehalter und das will es auch gar nicht leisten. Dafür kommen auch manche Themen zu kurz. Jedoch ist eine sehr hilfreiche Vorbereitung auf den VDH -Hundeführerschein und die Sachkundeprüfung. Immer mehr Gemeinden bieten mit dem Hundeführerschein eine Reduzierung der Hundesteuer an. Deshalb steigt auch ständig der Bedarf an Hundehaltern, die den Hundeführerschein machen möchten, je nach Rasse wird ja auch ein Sachkundenachweis verlangt. Die Hundeschulen bieten dafür oft Kurse an. Aber die Theorie muss man doch oft auch zuhause noch mal lernen. Ich vergleiche das jetzt einfach mal mit dem Führerschein, wer traut sich da die theoretische Prüfung zu machen ohne dafür zu lernen mit Buch oder ähnlichem Hilfsmittel. Wenn Sie also ein Buch suchen, das Sie perfekt vorbereitet auf diesen theoretischen Teil der Hundeführerscheins und Ihnen zum Üben auch noch den Frage - Antwort - Katalog des VDH zur Verfügung stellt und das Ganze kompakt und zu einem akzeptablen Preis, sind Sie bei diesem Buch genau richtig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks