Gabriele Pohly

 4 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Resilienz Yoga.

Lebenslauf von Gabriele Pohly

Gabriele Pohly leitet seit vielen Jahren Seminare für Yoga und Meditation. Sie hat das Yoga-basierte Resilienz-Training entwickelt, um das persönliche Wachstum ihrer Seminarteilnehmer optimal zu fördern. In diesem Buch legt sie ihre Yoga-Übungsreihen zu den bekannten Schlüsselkompetenzen der Resilienz erstmalig einer breiten Öffentlichkeit vor und legt hier einen Schwerpunkt auf den Aspekt der Lebensfreude.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gabriele Pohly

Cover des Buches Resilienz Yoga (ISBN: 9783958833296)

Resilienz Yoga

 (5)
Erschienen am 17.02.2020

Neue Rezensionen zu Gabriele Pohly

Cover des Buches Resilienz Yoga (ISBN: 9783958833296)biggtats avatar

Rezension zu "Resilienz Yoga" von Gabriele Pohly

Tolles Buch...
biggtatvor 7 Monaten

Das Buch Resilienz Yoga liefert spannende Einblicke in das Thema Resilienz, Yoga Einheiten zu dem Themen mehr Lebensfreude, Optimismus, Achtsamkeit und Optimismus, tolle Anregungen sich in Lebensfreude und Leichtigkeit zu üben, und das Leben immer neugierg und mit einer positiven Einstellungen und positiven Gefühlen zu leben. Es ist besser, negative Gedanken auf Morgen zu verschieben.

Die Yoga- und Meditationseinheiten sind sehr gut beschrieben und gut nachzumachen. Man braucht nur etwas Motivation und eine Yogamatte mitzubringen und schon geht es los!

Ein tolles Buch sowohl für Positivdenker und jene die es werden wollen als auch für Yoga- und Meditationsfreunde.

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Resilienz Yoga (ISBN: 9783958833302)Estrelass avatar

Rezension zu "Resilienz Yoga" von Gabriele Pohly

Selbstbestätigung
Estrelasvor 7 Monaten

Die Lehre des Yoga, der Weg zur Selbsterkenntnis, ergänzt um den Faktor Resilienz, die psychische Widerstandskraft - diese Verbindung stellt die Autorin Gabriele Pohly in ihrem Buch her. Die Schwerpunkte einer resilienten Lebenseinstellung (wie Optimismus und Selbstvertrauen) werden in einzelnen Kapiteln theoretisch behandelt und anschließend in eine Yogasequenz eingebaut. 

Die Elemente der Resilienz werden gut beschrieben, das Nachmachen der Yogaeinheiten halte ich eher für schwierig. Während die sich mitunter wiederholenden Asanas immer wieder ausführlich erklärt werden, besteht der Resilienzfaktor darin, sich in einer bestimmten Position oder Meditation eine gewisse (teils komplexe) Affirmation zu verinnerlichen. Ich stelle mir vor, dass man dafür ständig ins Buch schauen müsste, anstatt sich auf den eigentlichen Yoga-Flow zu konzentrieren. Die Grundidee spricht mich an, funktioniert auf diese Weise aber nicht vollends für mich.

Kommentare: 1
10
Teilen
Cover des Buches Resilienz Yoga (ISBN: 9783958833296)wortmelodies avatar

Rezension zu "Resilienz Yoga" von Gabriele Pohly

Gute Kernidee, aber schwer umsetzbar
wortmelodievor 8 Monaten

Die Kombination aus Resilienz und Yoga ist sehr spannend, weshalb ich das Buch gerne lesen wollte. Die Autorin beschreibt gut die einzelnen Faktoren, die Resilienz ausmachen und überträgt diese Erkenntnisse aus der Resilienz dann auf eine bestimmte Abfolge an Yoga-Haltungen, die die Erkenntnisse noch einmal verinnerlichen sollen.

Die Idee, Resilienz mit Yoga zu verbinden, finde ich toll, jedoch hatte ich beim Lesen so meine Zweifel, ob ein Buch die richtige Art ist, um diese Verbindung Menschen näher zu bringen. Das Problem für mich war, dass die Yoga-Übungen zwar alle gut beschrieben waren, sie mir in Buch-Form aber etwas zu umständlich waren, um sie in die Praxis umzusetzen. Eine DVD oder CD (für Fortgeschrittene) hätte hier viel besser gepasst, um die Yoga-Übungen schneller und besser in die Praxis umsetzen zu können.

Somit hatte das Buch zwar für mich einen sehr spannenden Kerngedanken, doch das eigentlich Essenzielle, nämlich die Umsetzung in die Praxis, fand ich mit diesem Buch leider nur mäßig umsetzbar.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks