Gabriele Popma

 4,8 Sterne bei 162 Bewertungen
Autor von Die Liebe des Schicksalsschreibers, Der Fjord schweigt und weiteren Büchern.
Autorenbild von Gabriele Popma (©Gabriele Popma)

Lebenslauf von Gabriele Popma

Gabriele Popma ist Jahrgang 1963 und als wissenschaftliche Bibliothekarin ein alter Hase im Büchergeschäft. 1996 veröffentlichte sie ihren ersten Roman "Umwege ins Glück" und danach noch einige Kurzgeschichten. Nachdem die zwei erwachsenen Kinder ausgeflogen waren, befasste sie sich wieder ernsthaft mit der Schreiberei. Neben einer Neuauflage von "Umwege zum Glück"  hat sie inzwischen mehrere Liebes- und Schicksalsromane und ein Jugendbuch veröffentlicht. Mit ihrem niederländischen Mann lebt sie im südlichen Bayern.

Alle Bücher von Gabriele Popma

Cover des Buches Die Liebe des Schicksalsschreibers (ISBN: B0924N2VRK)

Die Liebe des Schicksalsschreibers

 (32)
Erschienen am 06.05.2021
Cover des Buches Der Fjord schweigt (ISBN: B07YXX74VP)

Der Fjord schweigt

 (30)
Erschienen am 24.10.2019
Cover des Buches Lauf, wenn der Moorwolf heult (ISBN: 9783744869683)

Lauf, wenn der Moorwolf heult

 (27)
Erschienen am 23.10.2017
Cover des Buches Echo des Lebens (ISBN: 9783748109136)

Echo des Lebens

 (20)
Erschienen am 02.10.2018
Cover des Buches Umwege zum Glück (ISBN: 9783752859157)

Umwege zum Glück

 (20)
Erschienen am 14.05.2018
Cover des Buches Glücksfaserrisse (ISBN: 9783752859225)

Glücksfaserrisse

 (18)
Erschienen am 14.05.2018
Cover des Buches Flammender Abgrund (ISBN: 9783746073927)

Flammender Abgrund

 (15)
Erschienen am 06.03.2018
Cover des Buches Der Fjord schweigt (ISBN: 9783750404991)

Der Fjord schweigt

 (0)
Erschienen am 11.07.2021

Neue Rezensionen zu Gabriele Popma

Cover des Buches Die Liebe des Schicksalsschreibers (ISBN: B0924N2VRK)
Zuzi1989s avatar

Rezension zu "Die Liebe des Schicksalsschreibers" von Gabriele Popma

Ergreifend
Zuzi1989vor einem Jahr

Meinung 

Gabriele Pompa hat einen sehr flüssigen und ergreifenden Schreibstil. Dieses Werk ist wahrlich was besonderes und ein Genuss es zu lesen, einem wird nie langweilig und die Seiten fliegen nur so dahin.


Die Charaktere besitzen Charme und wurden klar und deutlich ausgearbeitet.  Man kann mit diesen mitfühlen und in diese Hineinversetzen.  

Ein Buch, welches unter anderen ernste Themen abschneidet und einem zum Nachdenken anregt. 


Fazit

Ein wahrlich,  einzigartiges Buch.  Für mich ein Highlight dieses Jahres. Danke, dass ich es lesen durfte

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Fjord schweigt (ISBN: B07YXX74VP)
Drea62s avatar

Rezension zu "Der Fjord schweigt" von Gabriele Popma

Ein wunderschöner Roman
Drea62vor einem Jahr

Ein wunderschöner Roman, über eine Familie auf 2 Ebenen geschrieben. Einmal im Hier und Jetzt und einmal wie es früher war in Erzählungen der Mutter und wie sich im Laufe des Romans alles auflöst. Wundervoll geschrieben, einfühlsam und es hat richtig Spaß gemacht, er ist so geschrieben das man als Leser einfach in Norwegen dabei ist. Wendungen, aber so geschrieben das der Leser immer dabei ist. Keine Verwirrungen durch die Unterschiedlichen Mutter/ Tochter Erzählungen. Das bekommen nur wenige Autoren hin. Ich kann den Roman nur weiterempfehlen.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Liebe des Schicksalsschreibers (ISBN: B0924N2VRK)
P

Rezension zu "Die Liebe des Schicksalsschreibers" von Gabriele Popma

Die Liebe des Schicksalschreibers
Pixibuchvor einem Jahr

Mit diesem Buch ist Gabriele Pompa wirklich ein Meisterwerk gelungen und sie hat versucht zu erklären, dass zwischen Himmel und Erde doch nicht alles nur Biologie und Physik mit erklärbaren Formeln ist, sondern dass es da noch viel mehr gibt. Ein Schicksalsschreiber im Himmel hat es satt, immer nur in das Leben der Menschen zu pfuschen und er möchte einemal eine Zeit als Mensch auf Erden verbringen. Sein Chef erfüllt ihn den Wunsch und so kommt er auf Erden in den Körper eines Unfallopfers. Doch wie er nach und nach herausfindet war Jonas,  den er nun verkörpert, ein sehr unangenehmer Mensch und nur auf seinen eigenen Vorteil aus. Während er nun versucht, eine ausgleichende Gerechtigkeit herbeizuführen entdeckt er, dass er vor Jahren als Mensch schon einmal gelebt hat und eine große Liebe hinterlassen hat. Leider mußte er in den Krieg ziehen. Er forscht nach und findet tatsächlich noch Naschkommen aus seinem Leben. Die Geschichte ist derart gut geschrieben, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann,. Jonas versucht auch auf Erden den Menschen ihr Schicksal ins Gute zu wendxen, was bei seinem Chef natürlich keinen Anklang findet. Er möchte aller dings seine angefangene Mission auf Erden beenden, bevor er wieder in die Unendlichkeit kommt. Beim Lesen macht man sich so seine Gedanken,  Das Leben ist einfach für manchen Menschen viel zu kurz und sie hinterlassen trauernde Anglehörige. Di Autorin trifft mit ihrer Story mitten ins Herz und sie führt uns bis in die Welt des zweiten Weltkrieg mit alle seinen Grauen und den vielen Bomben. Man lebt und leidet mit Jonas und ist traurig, wenn er wieder seiner alten Bestimmung nachgehen muß. Und das besondere ist, nur die Kinder können seine Aura sehen und wissen sofort, dass er ein Engel ist, Das Cover mit dem sinnenden Mann ist etwas ungewöhnlich. Doch nachdem man das Buch gelesen hat, versteht man seinen Sinn. Das Buch hat mich sehr nachdenkich gemacht und ich werde noch länger darüber sinnieren.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Glaubt ihr an Schicksal? Was wäre, wenn einzelne Engel für unsere Schicksale verantwortlich wären? Und was wäre, wenn einer davon auf die Erde kommt und ein ziemliches Chaos im Leben einiger Menschen anrichtet?

 Ich verlose 15 Taschenbücher und 15 E-Books zu meinem neuen Roman. Bewerbt euch, um zu erfahren, wie mein Schicksalsschreiber seine eigene Vergangenheit entdeckt.

Liebe Lovelybooker und -bookerInnen,

ich lade euch herzlich ein zur Leserunde zu meinem neuen Roman „Die Liebe des Schicksalsschreibers“. Wer mich kennt, weiß, dass ich Liebes- und Schicksalsromane mit ordentlichen Drehungen und Wendungen schreibe, und das ist auch dieses Mal nicht anders. Es gibt ein paar traurige Themen in diesem Buch, aber auch heitere Szenen, wir steigen in die Vergangenheit ein und es gibt vielleicht auch ein paar Dinge, über die es sich nachzudenken lohnt. Aber vor allem will ich eines: euch unterhalten. Und ich hoffe, dass mir das mit diesem Buch wieder gelingt.

 Ich spendiere 15 Taschenbücher und 15 E-Books. Bitte sagt mir in eurer Bewerbung, was ihr haben wollt. Ihr könnt euch auch gerne für beides bewerben, dann sind die Chancen, bei der Leserunde dabei zu sein, deutlich höher. Sagt mir, falls ihr euch für ein E-Book bewerbt, bitte gleich, ob ihr ein epub oder ein mobi haben wollt. Das spart hinterher Rückfragen.

 

Auf meiner Homepage findet ihr die ersten Kapitel als Leseprobe unter 

https://www.gabriele-popma.de/leseprobe-schicksalsschreiber.html


Es wäre schön, wenn ihr in allen Abschnitten der Leserunde dabei wärt und eure Meinung dazu abgebt. Ich werde versuchen, auf jeden eurer Einträge zu antworten.

Ich möchte euch daran erinnern, dass ihr euch laut den Regeln von Lovelybooks mit eurer Bewerbung verpflichtet, an der Leserunde teilzunehmen und anschließend eine Rezension zu schreiben. Das muss kein Roman sein, ein kurzes Meinungsbild reicht völlig. Aber ich wäre euch dankbar, wenn ihr eure Rezension auch bei anderen Portalen wie Amazon, Thalia, Wasliestdu etc. einstellt.

Am Ende der Leserunde veranstalte ich noch ein kleines Gewinnspiel, bei dem ihr eines meiner Bücher nach Wahl mit persönlicher Widmung gewinnen könnt. Die Gewinnspielfrage basiert auf dem Buch und man sollte es schon gelesen haben, um sie beantworten zu können. Aber ein kleiner Tipp vorweg: Achtet darauf, wenn präzise Datumsangaben gemacht werden, das könnte hilfreich sein. :-)

 

Ich freue mich sehr auf eure Bewerbungen und anschließend auf eine tolle Leserunde.

947 BeiträgeVerlosung beendet
Starsearchers avatar
Letzter Beitrag von  Starsearchervor einem Jahr

Ja, das war ganz lustig. Schade, dass du nicht teilnehmen konntest. Aber ich wusste ja nicht, ob du überhaupt noch in die Leserunde kommst und so lange hätte ich auch nicht warten können, das wäre den anderen gegenüber sehr unfair gewesen.

Was tust du, wenn sich ein Mann leidenschaftlich in dich verliebt, du dich aber nicht in ihn? Was tust du, wenn er keine Ruhe gibt und dich aufspürt?

Neugierig geworden? Dann bewirb dich für eins von 30 Exemplaren, (10 Taschenbücher und 20 E-Books) und erfahre, wie eine verhängnisvolle Liebe auch noch die nächste Generation beeinflussen kann.

Liebe LovelybookerInnen,

ich lade euch herzlich ein zur Leserunde meines neuen Romans "Der Fjord schweigt" . Wer mich kennt, weiß, dass ich Liebes- und Schicksalsromane mit ordentlichen Drehungen und Wendungen schreibe. Ich hoffe, das ist mir auch dieses Mal gelungen. Die Handlung findet zum großen Teil in Norwegen statt. Deshalb auch die Bewerbungsfrage. Sie ist aber nicht ausschlaggebend für den Gewinn, auch wenn mich die Antworten natürlich sehr interessieren. Aber davon unabhängig hat jede Bewerbung die gleiche Chance.

Ich spendiere 10 Taschenbücher und 20 E-Books. Bitte sagt mir in eurem Eintrag unbedingt, wofür ihr euch bewerbt. Ihr könnt gerne auch in beide Lostöpfe hüpfen, dann sind die Chancen, bei der Leserunde dabei zu sein, deutlich höher. Wenn ihr ein E-Book wollt, gebt bitte an, ob ihr ein epub oder ein mobi braucht. 

Auf meiner Homepage findet ihr die ersten Kapitel als Leseprobe

Hier geht's lang

Ich würde mich freuen, wenn ihr in allen Abschnitten der Leserunde euren Senf dazugebt und hinterher für das Buch eine Rezension schreibt. Sehr gerne auch bei Amazon und/oder Thalia und Konsorten.

Ich freue mich auf euch

687 BeiträgeVerlosung beendet
Petra_Adlers avatar
Letzter Beitrag von  Petra_Adlervor 3 Jahren

Gerne ... verdient ist verdient ;-). Wäre schön, wenn wir uns mal wieder lesen würden <3

Wenn das Leben dir eine zweite Chance gibt, wie wirst du sie nutzen?

Das ist das übergreifende Thema meines neuen Romans. Protagonistin ist Marion, die sich durch ein paar üble Schicksalslaunen kämpfen muss. Es ist ein Roman über die Tatsache, dass das Leben oft nicht so will wie wir, aber dass sich das Schicksal mit Mut, Hoffnung und Durchsetzungsvermögen durchaus besänftigen lässt.

Es ist auch eine Geschichte über eine unverbrüchliche Männerfreundschaft, der absolut nichts etwas anhaben kann. Und beide Männer treten in Marions Leben und wirbeln es gehörig durcheinander.

Hier ist der offizielle Klappentext:
_________________________________________________________

Wenn das Leben dir eine zweite Chance gibt, wie wirst du sie nutzen?


Mit siebzehn verliebt sich Marion in den Studenten Simon, der ihr hilft, ihr freudloses Elternhaus für eine Weile zu vergessen. Doch dann wird plötzlich ihr ganzes Leben aus den Fugen gerissen.

Jahre später hat sie ihren Weg gefunden und ist mit ihrer Familie glücklich. Da schlägt das Schicksal erneut zu und katapultiert sie in eine Lage, der sie sich nicht gewachsen fühlt. Zwei Freunde eröffnen ihr neue Perspektiven, doch damit fangen die Probleme erst richtig an.

Marion muss Entscheidungen treffen, für die sie noch nicht bereit ist, und von denen dennoch ihr ganzes Glück abhängt.

Wird sie die Kraft haben, sich den neuen Herausforderungen zu stellen?

__________________________________________________________

Klingt das interessant für euch? Wollt ihr bei dieser Leserunde dabei sein? Ich stifte 20 Bücher, davon 5 Taschenbücher und 15 E-Books.

Was müsst ihr dafür tun? Euch einfach bewerben mit einer Angabe, was ihr gewinnen wollt. Ihr könnt euch auch gerne für beide Ausgaben eintragen. Die Chancen für ein E-Book sind ungleich größer. Ich lose zuerst die Taschenbücher aus und wenn ihr da nicht dabei seid, gibt es immer noch die Chance im E-Book-Topf. :-)
Sagt mir in dem Fall bitte gleich, ob ihr mobi (Kindle) oder epub (Tolino, Kobo etc.) braucht, dann muss ich im Gewinnfall nicht bei jedem nachfragen und ihr kriegt euer Buch schneller.

Ich würde mich freuen, wenn ihr bei allen Leseabschnitten dabei wärt und relativ zeitnah in die Runde kommt, damit wir ein bisschen untereinander diskutieren können. Hinterher wäre ich euch für eine Rezension sehr dankbar. Ich mache mit diesem Buch beim Amazon Kindlestoryteller-Wettbewerb mit. Das heißt, dass es das Buch für mindestens ein halbes Jahr nur bei Amazon gibt. Falls ihr aber normalerweise auch Rezis bei anderen Portalen wie Weltbild, Thalia etc. schreibt, verratet mir das bitte. Dann werde ich euch zu gegebener Zeit bitten, wenn ihr einverstanden seid, eure Rezi dann auch dort zu veröffentlichen.
Und ja, gerade wegen dem Wettbewerb sind Rezis bei Amazon extrem wichtig, besonders, wenn euch das Buch gefällt. Deshalb wäre ich euch für einen Eintrag bei Amazon sehr dankbar, aber das hat keinen Einfluss auf eure Gewinnchancen. Jeder landet im Lostopf und ich drücke auch jedem die Daumen.

Wenn ich euch neugierig machen konnte, findet ihr hier noch eine Leseprobe

Ich freue mich auf eure zahlreichen Bewerbungen und eine unterhaltsame Leserunde

Eure Gabi
426 BeiträgeVerlosung beendet
Starsearchers avatar
Letzter Beitrag von  Starsearchervor 4 Jahren

Zusätzliche Informationen

Gabriele Popma im Netz:

Community-Statistik

in 140 Bibliotheken

von 83 Lesern aktuell gelesen

von 14 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks